LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Clifford Chance / Watson Farley: EnBW kauft Offshore-Windparkprojekt Albatros

23.12.2014

Clifford Chance hat die EnBW Energie Baden-Württemberg AG beim Kauf des Offshore-Windparkprojekts Albatros vom Konsortium OW EVS, einem Joint-Venture der österreichischen Strabag sowie der Norderland-Gruppe, beraten. Watson Farley & Williams war für die Strabag tätig.

André Schwanna

Das Offshore-Windparkprojekt mit einer Genehmigung für 79 Windturbinen liegt in der deutschen Nordsee, mehr als 100 Kilometer von der Küste entfernt. Die Parkfläche umfasst 39 Quadratkilometer. Zum Kaufpreis wurde zwischen den Vertragspartnern Stillschweigen vereinbart.

Parallel zu der Transaktion hatten sowohl die Entwickler des Offshore-Windparkprojekts Albatros als auch die EnBW Hohe See GmbH gegen die Art und Weise der von der Bundesnetzagentur (BNetzA) vorgesehenen Kapazitätszuweisung Beschwerde beim Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf eingelegt und anschließend einen Antrag auf vorläufigen Rechtsschutz gestellt.

Hintergrund waren die Planungen der BNetzA, die seit langem und über mehrere Gesetzesnovellen hinweg vorgesehene Anbindungssituation der Offshore-Windparks in einem Teil der Nordsee kurzfristig abzuändern. Auf Empfehlung des OLG Düsseldorf haben die Beteiligten in der mündlichen Verhandlung am 18. Dezember 2014 einen Vergleich geschlossen, wonach die BNetzA unter anderem für die betroffenen Windparks weitere freie Kapazität ausschreiben wird.

Beteiligte Personen

Clifford Chance für EnBW

Dr. André Schwanna, Federführung, Corporate, Partner, Düsseldorf

Thomas Burmeister, Federführung, Energiewirtschaftsrecht, Partner, Düsseldorf

Dr. Joachim Schütze, Kartellrecht, Partner, Düsseldorf

Dr. Werner Brickwedde, Corporate, Senior Associate, Düsseldorf

Dr. Guido Hermeier, Energiewirtschaftsrecht, Senior Associate, Düsseldorf

Dr. Martin Weitenberg, Energiewirtschaftsrecht, Senior Associate, Düsseldorf

Dr. Lukas Ernst, Energiewirtschaftsrecht, Associate, Düsseldorf

Dr. Jochen Buckel, Corporate, Associate, Düsseldorf

Dr. Mathias Elspaß, Energiewirtschaftsrecht/Öffentliches Recht, Counsel, Düsseldorf

Dr. Jutta Mues, Energiewirtschaftsrecht/Öffentliches Recht, Senior Associate, Düsseldorf

Dr. Stefan Behrens, Tax, Partner, Frankfurt

Dr. Benjamin Büttner, Tax, Senior Associate, Frankfurt

 

Watson Farley & Williams für Strabag

Dr. Malte Jordan, Federführung, Corporate/Energy, Partner, Hamburg

Dr. Christine Bader, Regulatory, Partnerin, Hamburg

Dr. Ivana Mikešić, Regulatory, Partnerin, Frankfurt

Gerrit Bartsch, Tax, Partner, Hamburg

Dr. Wolfram Böge, Corporate/Energy, Associate, Hamburg

Dr. Henrik Lay, Tax, Associate, Hamburg

Carolin Woggon, Corporate/Energy, Associate, Hamburg

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Clifford Chance/Watson Farley & Williams

Zitiervorschlag

Clifford Chance / Watson Farley: EnBW kauft Offshore-Windparkprojekt Albatros . In: Legal Tribune Online, 23.12.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/14199/ (abgerufen am: 27.10.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag