LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Rödl & Partner: Bio Development Holding erwirbt Lebensmittelgroßhandel der Mibusa Gruppe

17.11.2014

Rödl & Partner hat die Bio Development Holding AG beim Erwerb des Lebensmittelgroßhandelsgeschäft der Mibusa Gruppe beraten. Verkäufer war der Insolvenzverwalter Dr. Georg Bernsau. Der Erwerb erfolgte zum 1. November 2014.

Die Mibusa Gruppe bestand vormals aus den beiden Großhandelsfirmen Phönix Naturprodukte GmbH und Mibusa fresh GmbH. Letztere versorgte auch den Markt der Hotels, Gastronomie und Großküchen.

Die Bio Development Holding wird aus den beiden Unternehmen einen Großhandel unter dem Namen Phönix formen. Dabei soll die Positionierung als regionaler Bio-Großhändler im Rhein-Main Gebiet gestärkt und das bestehende Bio-Vollsortiment mit Schwerpunkt Frische weitergeführt werden.

Die Bio Development Holding AG mit Sitz in Pfäffikon in der Schweiz ist regelmäßiger Investor im Schweizer Naturkosthandel. Der Schwerpunkt liegt in der Schweiz, Deutschland, Österreich sowie angrenzenden Ländern wie Benelux und Italien.

Die Bio Development Holding AG wurde im Rahmen der Transaktion durch ein interdisziplinäres M&A-Team von Rödl & Partner unter der Federführung von Peter Längle (Gesamtprojektleitung) und Jochen Reis (Financial), Rainer Schaaf (Legal) sowie Henning Graw (M&A-Beratung) begleitet.

Beteiligte Personen

Rödl & Partner für Bio Development Holding

Rainer Schaaf, Federführung Legal Due Diligence, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, LL.M., Nürnberg

Andrea Mehrer, Legal Due Diligence Arbeitsrecht, Associate Partner, Nürnberg

Dr. Ralph Egerer, Legal Due Diligence IP, Partner, Nürnberg

 

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Rödl & Partner

Zitiervorschlag

Rödl & Partner: Bio Development Holding erwirbt Lebensmittelgroßhandel der Mibusa Gruppe . In: Legal Tribune Online, 17.11.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/13822/ (abgerufen am: 28.11.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag