LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Baker & McKenzie / Waldeck Rechtsanwälte: Feintool verkauft Tochtergesellschaft an Chinesen Joyson

18.06.2014

Baker & McKenzie berät Feintool bei Verkauf der Tochtergesellschaft IMA Automation Amberg GmbH an Automobilzulieferer Preh GmbH, die zur chinesischen Joyson-Gruppe gehört. Preh wurde von Waldeck Rechtsanwälte vertreten.

Nikolaus Reinhuber

Baker & McKenzie hat den international tätigen Schweizer Technologiekonzern Feintool AG beim Verkauf ihrer Tochtergesellschaft IMA Automation Amberg GmbH an den zur chinesischen Joyson-Gruppe gehörenden Automobilzulieferer Preh GmbH beraten, die von Waldeck Rechtsanwälte vertreten wurden. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden.

Der Erwerb durch die Joyson-Gruppe erfolgt im Wege eines Share Deals und dem separaten Erwerb des Betriebsgrundstücks. Baker & McKenzie hat dabei zu allen transaktionsrelevanten Rechtsfragen sowie zum Steuerrecht umfassend beraten. Der Gesamtkaufpreis beträgt rund EUR 20 Millionen. Das Transaktionsteam von Baker & McKenzie wurde von Kilian Perroulaz aus dem Zürcher Büro und Dr. Nikolaus Reinhuber aus Frankfurt geleitet.

Die Feintool AG ist ein in der Schweiz börsennotierter international tätiger Technologiekonzern mit Fokus auf Feinschneid- und Umformtechnologie und wird von Baker & McKenzie regelmäßig beraten, so z.B. bei der Kapitalerhöhung im Sommer 2013. Mit Standorten in Europa, Japan, China und den USA ist die Feintool-Gruppe in den wichtigsten Automobilmärkten der Welt vertreten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Lyss (Schweiz) beschäftigt knapp 2.000 Mitarbeiter.

Die Tochtergesellschaft IMA Automation Amberg GmbH bietet seit fast 40 Jahren erfolgreich Montagesysteme an, zählt in ihren Geschäftsfeldern zu den Technologieführern und beschäftigt über 240 Mitarbeiter.

Beteiligte Personen

Berater Feintool: Baker & McKenzie

Dr. Nikolaus Reinhuber, Federführung, Corporate/M&A,Partner, Frankfurt Kilian Perroulaz, Partner, Zürich

 

Weitere beteiligte Anwälte:

Dr. Florian Thamm, Corporate/M&A, Partner, Düsseldorf

Dr. Barbara Deilmann, Corporate/M&A, Partner, Düsseldorf

Dr. Arne Friel, Corporate/M&A, Partner, Berlin

Dr. Niklas Wielandt, Corporate/M&A, Associate, Berlin

Holger Engelkamp, Corporate/M&A, Associate, Berlin

Christoph Becker, Tax, Partner, Frankfurt

Jochen Meyer-Burow, Tax, Partner, Frankfurt

Dr. Nicolas Kredel, Antitrust, Partner, Düsseldorf

Dr. Julia Pfeil, Public Law, Associate, Frankfurt

 

 

Berater Preh: Kanzlei Waldeck Rechtsanwälte (aus dem Markt bekannt)

Dr. Frank Weber

Michael Eifler

 

KPMG beriet steuerlich. (aus dem Markt bekannt)

 

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Baker & McKenzie

Zitiervorschlag

Baker & McKenzie / Waldeck Rechtsanwälte: Feintool verkauft Tochtergesellschaft an Chinesen Joyson . In: Legal Tribune Online, 18.06.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/12300/ (abgerufen am: 20.08.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag