Baker & McKenzie: IP-Anwältin Mar­tina Grama ver­stärkt Wiener Büro

06.04.2016

Baker & McKenzie baut ihr Wiener Büro aus: Seit Anfang April verstärkt Martina Grama das Team für Informationstechnologie und Geistiges Eigentum.

Martina Grama leitet künftig gemeinsam mit Lukas Feiler die Wiener Praxis für Geistiges Eigentum.  Baker & McKenzie hat den Bereich IT/IP erst vor dreieinhalb Jahren begonnen aufzubauen. Nun gehören ihm vier Juristen an.

Grama studierte Rechtswissenschaften in Linz. Nach dem Gerichtsjahr am Oberlandesgericht Wien stieß sie zur Kanzlei Dorda Brugger Jordis, wo sie sich auf die Gebiete Lauterkeits- und Immaterialgüterrecht sowie IT- und Medienrecht spezialisierte. Im Dezember 2011 legte sie ihre Rechtsanwaltsprüfung ab.

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Baker & McKenzie Diwok Hermann Petsche Rechtsanwälte LLP & Co KG

Martina Grama, Geistiges Eigentum, Wien

Quelle: Baker & McKenzie • Diwok Hermann Petsche Rechtsanwälte LLP & Co KG

Zitiervorschlag

Baker & McKenzie: IP-Anwältin Martina Grama verstärkt Wiener Büro . In: Legal Tribune Online, 06.04.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/18989/ (abgerufen am: 26.02.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen