Baker & McKenzie / Arqis: Chi­ne­si­scher Investor greift nach Medisana

11.01.2016

Baker & McKenzie berät die Xiamen Group bei ihrem freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot für die Medisana AG. Der größte Einzelaktionär von Medisana, die CEDAR Holdings, setzte beim Verkauf der Beteiligung mit anschließender Rückbeteiligung auf Arqis.

Christoph Wolf

Die Vermögensverwaltungsgesellschaft Comfort Enterprise (Germany) GmbH, die von der chinesischen Xiamen Comfort Science & Technology Group mittelbar kontrolliert wird, hat im Dezember 2015 entschieden, den Aktionären der Medisana AG ein Barangebot zum Erwerb ihrer Aktien an der Medisana AG im Wege eines freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebots zu unterbreiten.

Der größte Einzelaktionär von Medisana, CEDAR Holdings GmbH, hat seine gesamte Beteiligung von rund 25 Prozent des Grundkapitals beraten durch Arqis an Comfort verkauft und sich anschließend an der Comfort-Muttergesellschaft beteiligt. Alleiniger Gesellschafter der CEDAR Holdings GmbH ist der Vorstandsvorsitzende von Medisana, Ralf Lindner.

Gleichzeitig erwarb Comfort durch mehrere parallele Transaktionen weitere Aktienpakete von anderen Großaktionären einschließlich dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Medisana AG, Thies Goldberg.

Die Xiamen Comfort Science & Technology Group Co., Ltd. ist ein chinesisches Unternehmen, das in der Gesundheitsindustrie tätig ist und die gesamte industrielle Wertschöpfungskette einschließlich Forschung, Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Marketing abdeckt. Baker & McKenzie berät Xiamen zu allen rechtlichen Fragen rund um das freiwillige Übernahmeangebot.

Medisana entwickelt, vermarktet und verkauft weltweit eine große Palette von Produkten, die der Gesundheit und Mobilität ihrer Anwender dienen sollen. Insbesondere die Bereiche vernetzter Gesundheitsprodukte und Mobile Health werden als wesentliche Wachstumspotenziale für das Unternehmen angesehen. Medisana ist mit Xiamen Comfort Science & Technology Group Co., Ltd. seit vielen Jahren durch eine Geschäftsbeziehung verbunden.

Beteiligte Personen

Baker & McKenzie für Xiamen Comfort Science & Technology Group Co., Ltd./Comfort Enterprise:

Dr. Christoph Wolf, Federführung, Corporate, Partner, Frankfurt

Dr. Thomas Gilles, Corporate, Partner, Frankfurt

Christian Atzler, Corporate, Partner, Frankfurt

Tilman Wink, Corporate, Senior Counsel, Frankfurt

Lipei Shi, Corporate, Associate, Frankfurt

 

Arqis für CEDAR Holdings GmbH:

Andreas Dietl, Corporate/M&A, Düsseldorf

Dr. Christof Alexander Schneider, Corporate/M&A, Düsseldorf

Olivia Barth, Corporate/M&A, Associate, Düsseldorf

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Baker & McKenzie/Arqis

Zitiervorschlag

Baker & McKenzie / Arqis: Chinesischer Investor greift nach Medisana . In: Legal Tribune Online, 11.01.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/18051/ (abgerufen am: 27.01.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag