LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Ashurst / Wächter Kuss: Xerox übernimmt Call-Center-Betreiber Invoco

27.12.2013

Ashurst hat Xerox beim Erwerb sämtlicher Anteile an der Invoco Holding GmbH begleitet. Der Verkäufer ließ sich von der Münchner Kanzlei Wächter Kuss beraten.

Xerox ist ein Dienstleister für IT- und Business Process Outsourcing. Invoco beschäftigt etwa 1.800 Mitarbeiter in zehn Kundenservice-Centern an den Standorten Berlin, Göttingen, Halle, Hamburg, Kassel, Kiel, Lübeck, Magdeburg, Schwerin und Wismar. Hauptsitz der Gruppe ist Hamburg.

Ashurst beriet unter der gemeinsamen Federführung des Partners Dr. Ingo Scholz und der Senior Associate Dr. Carolin Fenck. Die Verkäufer wurden beraten von Dr. Michael Kuss, Partner der Münchner Kanzlei Wächter Kuss.

Beteiligte Personen

Ashurst für Xerox

Dr. Ingo Scholz, Federführung, Corporate, Partner, Frankfurt

Dr. Carolin Fenck, Federführung, Corporate, Senior Associate, Frankfurt

Dr. Klaus Herkenroth, Steuerrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Andreas Mauroschat, Arbeitsrecht, Partner, Frankfurt

Ute Zinsmeister, Kartellrecht, Partner, München

Dr. Anna-Katharina Lohbeck, Commercial, Counsel, Frankfurt

 

Wächter Kuss für Verkäufer

Dr. Michael Kuss, Corporate/M&A, Partner, München

Beteiligte Kanzleien

Quelle: LTO-Redaktion mit Materialien von Ashurst

Zitiervorschlag

Ashurst / Wächter Kuss: Xerox übernimmt Call-Center-Betreiber Invoco . In: Legal Tribune Online, 27.12.2013 , https://www.lto.de/persistent/a_id/10475/ (abgerufen am: 20.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag