LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Ashurst: Neuer Counsel für die Restruk­tu­rie­rungs­praxis

12.09.2016

Ashurst hat ihre Restrukturierungspraxis in München zum September mit Christian Knittel verstärkt. Er kommt aus dem Frankfurter Büro der Insolvenzkanzlei Wellensiek.

Christian Knittel

Christian Knittel (39) war seit 2006 bei Wellensiek tätig, zuletzt als Counsel. Bei Ashurst wird er ebenfalls als Counsel einsteigen.

Knittel berät vor allem in insolvenz- und gesellschaftsrechtlichen Mandaten. Seine Schwerpunkte liegen auf der Beratung von Geschäftsleitungen in der Krise, der Betreuung von Schutzschirm- und Eigenverwaltungsverfahren sowie auf außerinsolvenzlichen Restrukturierungen. Er ist auch in der insolvenzrechtlichen Prozessführung tätig.

In München tritt Knittel auf die sowohl auf Corporate- als auch Finanzrestrukturierungen spezialisierte Praxis um die Partner Alexander Ballmann und Sebastian Schoon. Ballmann war im April dieses Jahres von CMS Hasche Sigle zu Ashurst gewechselt und berät v.a. notleidende Unternehmen bei Restrukturierungen sowie Insolvenzverwalter und insolvente Unternehmen bei der Strukturierung und Begleitung von Insolvenzverfahren. Schoon betreut indes v.a. die Restrukturierung von Finanzierungen.

Beteiligte Personen

Christian Knittel, Restrukturierung/Insolvenzrecht, Counsel, München

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Ashurst

Zitiervorschlag

Ashurst: Neuer Counsel für die Restrukturierungspraxis . In: Legal Tribune Online, 12.09.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/20537/ (abgerufen am: 13.11.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag