Arqis : Neuer Partner kommt von Watson Farley

13.01.2015

Marcus Nothhelfer wechselte zum Januar von Watson Farley & Williams in das Münchner Büro von Arqis. Der Experte für Urheber- und Medienrecht steigt bei Arqis als Partner ein.

Marcus Nothhelfer

Marcus Nothhelfer (41) hatte seine Karriere 1999 als Justiziar bei der Kirch-Gruppe in München begonnen und war 2002 zu Ashurst gewechselt. Dort leitete er zuletzt in der Position eines Counsel die deutsche IP/Commercial-Praxis. Ende 2012 ging er als Partner zu Watson Farley & Williams, wo er den Aufbau des German Desk für Südostasien am Standort Bangkok übernahm und ab April 2014 in München die deutsche IP/Commercial-Praxis führte.

Nothhelfers Beratungsschwerpunkte sind die Bereiche Geistiges Eigentum (IP), Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, IT-Recht, Commercial Projects sowie das deutsche und internationale Vertrags-, Handels- und Vertriebsrecht. Wichtige Mandanten von Marcus Nothhelfer waren in den vergangenen Jahren IMG International Management Group, McBride, Skechers, Alno und Robert Bosch.

Beteiligte Personen

Marcus Nothhelfer, Gewerblicher Rechtsschutz, Partner, München

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Arqis

Zitiervorschlag

Arqis : Neuer Partner kommt von Watson Farley . In: Legal Tribune Online, 13.01.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/14346/ (abgerufen am: 01.02.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag