Arqis: Kanzlei-Urge­stein wird Gesell­schafter

20.12.2022

Eberhard Hafermalz wird zum Jahreswechsel in den Kreis der Gesellschafter bei Arqis aufgenommen. Der Rechtsanwalt gehört der Kanzlei schon seit deren Gründung an.

Arqis erweitert den Gesellschafterkreis zum 1. Januar 2023 um Eberhard Hafermalz. Der Anwalt berät zu Corporate und M&A und ist Mitglied des Japan Desk der Kanzlei. Hafermalz hatte sich Arqis bei der Gründung im Jahr 2006 angeschlossen und das Japan-Geschäft der Kanzlei mitaufgebaut. 2013 wurde er zum Partner ernannt.  

Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen auf der Beratung von japanischen Unternehmen, speziell bei grenzüberschreitenden M&A- und Joint-Venture-Aktivitäten in Deutschland. Darüber hinaus berät er deutsche und andere internationale Industrie- und Technologieunternehmen. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Arqis: Kanzlei-Urgestein wird Gesellschafter . In: Legal Tribune Online, 20.12.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/50528/ (abgerufen am: 23.05.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen