Nach vollzogener Übernahme: Fresh­fields beg­leitet Aareal Bank bei Squeeze-out

13.05.2024

Im Rahmen eines freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebotes sichert sich Atlantic BidCo eine Anteilsmehrheit an der Areal Bank. Jetzt folgt ein angekündigter Squeeze-out. Die Aareal Bank setzt dabei erneut auf Freshfields.

Mehr als 99 Prozent Zustimmung gab es auf der Hauptversammlung der Aareal Bank für einen Antrag auf die Durchführung eines aktienrechtlichen Squeeze-outs. Antragstellerin war Atlantic BidCo, die seit 2022 Hauptaktionärin ist. Hinter Atlantic BidCo steht eine Gruppe von Finanzinvestoren, darunter Advent International und Centerbridge Partners, die Ende des Jahres 2021 angekündigt hatte, die Areal Bank übernehmen zu wollen. 

Christoph H. SeibtDie verbliebenen freien Aktionäre werden mit 33,20 Euro in bar abgefunden. Schon im September des vergangenen Jahres war ein Delisting der Aktie angekündigt worden. Dessen Vollzug erfolgte dann im November. Zum Squeeze-out ließ sich die Aareal Bank von Freshfields Bruckhaus Deringer beraten. Die Federführung lag bei Prof. Dr. Christoph H. Seibt.

Teams der Kanzlei hatten das Unternehmen zuvor auch schon bei den beiden freiwilligen öffentlichen Übernahmeangeboten und zum Delisting beraten.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Freshfields Bruckhaus Deringer für die Aareal Bank AG:

Prof. Dr. Christoph H. Seibt (Partner, Federführung, Corporate/M&A, Hamburg)

Dr. Jean Mohamed (Associate, Corporate/M&A, Hamburg)

Dr. Felix Schüßler (Associate, Corporate/M&A, Hamburg)

 

Inhouse Aareal Bank:

Dr. Kirsten Appel (General Counsel)

Dr. Daniela Westphalen (Corporate Affairs - Legal)

Dennis Lange (Corporate Affairs - Legal)

Zitiervorschlag

Nach vollzogener Übernahme: Freshfields begleitet Aareal Bank bei Squeeze-out . In: Legal Tribune Online, 13.05.2024 , https://www.lto.de/persistent/a_id/54530/ (abgerufen am: 22.05.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen