Die 10 meistgelesenen Artikel der Woche: Heiße Trends aus UK, über­las­tete Justiz & jede Menge Ver­samm­lungs­f­rei­heit

29.08.2015

3. AG München lehnt Schadensersatz ab: Hagen oder Frankfurt, Hauptsache NRW!

Ein Ehepaar buchte im Internet zwei Plätze im Fernreisebus von Hamburg nach Hagen. Es stieg in den falschen Bus, fuhr mit anderen Verkehrsmitteln teurer weiter - und bleibt nach Ansicht des AG München auf den Kosten dafür sitzen.

2. Bewerber-Umfragen: Hat die Law Firm als Arbeitgeber wirklich ausgedient?

"Großkanzlei? Nein, danke." Diesen Eindruck könnte man gewinnen, wenn man aktuelle Umfragen unter jungen Juristen betrachtet. Doch wie so häufig lohnt ein Blick ins Detail. Es zeigt sich: Ganz so schlimm ist es nicht.

1. LTO investigativ: Warum Hot Desking in deutschen Kanzleien nicht funktioniert

Der heißeste Trend in britischen Kanzleien: Flexibles Arbeiten im Großraumbüro, ohne festen Arbeitsplatz. LTO investigativ deckt auf: Das gab es auch in Deutschland schon einmal, hat sich aber nicht durchgesetzt. Aus einem banalen Grund.

Zitiervorschlag

Die 10 meistgelesenen Artikel der Woche: Heiße Trends aus UK, überlastete Justiz & jede Menge Versammlungsfreiheit . In: Legal Tribune Online, 29.08.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/16745/ (abgerufen am: 02.03.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen