LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Klassisch, künstlerisch, klausurrelevant: 7 Weih­nachts­ge­schenk­i­deen für Juristen

07.12.2019

2/7: Eine Berühmtheit zum Ansehen

© Koch FilmsBarbie-Hersteller Mattel hat die Kinder in den USA gefragt, was ihr Lieblingsjob sei. Die Mehrheit antwortete: Richterin. Und so wurde er Beruf des Jahres 2019.

Eine Erklärung für diese Begeisterung dürfte unter anderem ein reales Vorbild sein: So wurde das Leben der amerikanischen Supreme-Court-Richterin Justice Ruth Bader Ginsburg, kurz RBG, dieses Jahr gleich zweimal verfilmt. "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit" heißt ein Dokumentarfilm, der in Deutschland auch in ausgewählten Kinos lief.

Bekannt wurde die mittlerweile 86-Jährige zunächst als Prozessanwältin für Freiheitsrechte. Bereits ab den 1970er Jahren stand sie damit für eine Prozessführung, die man heute auch als "strategic litigation" bezeichnet. Verfahren für Verfahren ging sie gegen systematische Diskriminierungen in der amerikanischen Gesellschaft vor. 1993 wurde sie Supreme-Court-Richterin. Mittlerweile ist sie auch zu einer Pop-Figur geworden, das Kürzel "RBG" wurde zu "Notorious RBG" erweitert - eine Anspielung auf den Rapper "Notorious B.I.G.". Notorious bedeutet übrigens berüchtigt.

Und so ist es kein Wunder, dass sie im Mittelpunkt eines Films über sich selbst steht. Der ist immer nah an ihr dran, die Zuschauer lernen "RBG" im Gespräch auf dem Sofa kennen, beim Fernsehschauen oder im Fitnessclub (sie schafft im Film immer noch zwanzig Liegestütze). Dazwischen gibt es Originalaufnahmen, sogar solche aus dem Supreme-Court, zu hören. Der Film ist unbedingt empfehlenswert, auch weil er viel über die Entwicklung des Supreme Courts erzählt. Und er birgt natürlich eine bittere Tragik in sich. Denn die mittlerweile gesundheitlich schwer angeschlagene Ruth Bader Ginsberg weiß, solange sie lebt und weiterarbeitet, wird ihr Sitz nicht von der konservativen Trump-Mehrheit nachbesetzt werden können. Es ist genau der Sitz, der die Mehrheitsverhältnisse am höchsten Gericht der USA endgültig verschieben würde.

"RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit" (Originaltitel: "RGB - Hero, Icon, Dissenter."), 2018, ca. 94 Minuten, DVD, Deutsch Englisch, Koch Films

Zitiervorschlag

Klassisch, künstlerisch, klausurrelevant: 7 Weihnachtsgeschenkideen für Juristen . In: Legal Tribune Online, 07.12.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/39107/ (abgerufen am: 24.02.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag