LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Volkszählung 2011: Verfassungsbeschwerde eingereicht

von dpa/plö/LTO-Redaktion

16.07.2010

Wie geplant haben Bürgerrrechtler nun eine Verfassungsbeschwerde gegen die Volkszählung 2011 in Karlsruhe eingereicht. Zugleich wurden dem Bundesverfasssungsgericht mehr als 13.000 Unterstützerunterschriften übergeben.

Die Bürgerrechtler sehen insbesondere die Gefahr, dass Daten zu Herkunft, Beruf und Religion über eine Kennziffer einzelnen Menschen zugeordnet werden könnten.

Die Initiative gehört zum Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung in Bielefeld, der auch schon an der erfolgreichen Verfassungsklage gegen das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung beteiligt war.

Zitiervorschlag

dpa/plö/LTO-Redaktion, Volkszählung 2011: Verfassungsbeschwerde eingereicht . In: Legal Tribune Online, 16.07.2010 , https://www.lto.de/persistent/a_id/997/ (abgerufen am: 16.10.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag