LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Bundesgerichte: 21 neue Bundesrichter gewählt

nbu/LTO-Redaktion

06.05.2010

Der Richterwahlausschuss hat 21 neue Bundesrichterinnen und Bundesrichter gewählt. Für den BGH sind elf, für das BVerwG fünf, für das BAG und das BSG jeweils ein sowie für den BFH drei Richterinnen und Richter gewählt worden.

Der Bundesrichterwahlausschuss entscheidet in geheimer Abstimmung mit der Mehrheit der abgegebenen Stimmen. Er setzt sich aus den 16 jeweils zuständigen Landesministerinnen und Landesministern sowie 16 vom Bundestag gewählten Mitgliedern zusammen.

Die neuen, in der Sitzung vom 6. Mai gewählten Bundesrichterinnen und -richter sind:

Bundesgerichtshof:
Manfred Born
Dr. Annette Brockmöller
Dr. Bettina Brückner
Dr. Ralf Eschelbach
Praxedis Möhring
Dr. Claudio Nedden-Boeger
Dr. Yvonne Ott
Rüdiger Pamp
Gabriele Schuster
Thomas Sunder
Dietlind Weinland

Bundesverwaltungsgericht:
Martin Brandt
Dr. Martina Eppelt
Dr. Martin Fleuß
Dr. Richard Häußler
Dr. Kirsten Kuhlmann

Bundesfinanzhof:
Dr. Michael Geissler
Dr. Elvira Hettler
Dr. Egmont Kulosa

Bundesarbeitsgericht:
Stephanie Rachor

Bundessozialgericht:
Hartwig Othmer

Zitiervorschlag

nbu/LTO-Redaktion, Bundesgerichte: 21 neue Bundesrichter gewählt . In: Legal Tribune Online, 06.05.2010 , https://www.lto.de/persistent/a_id/486/ (abgerufen am: 28.10.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag