Bloggender Anwalt geht neuen Weg: Udo Vetter kooperiert mit Arag Versicherung

12.09.2012

Das Bloggen gehört heutzutage auch für Anwälte dazu. Einer der erfolgreichsten Blogger in der juristischen Landschaft, der Düsseldorfer Strafverteidiger Udo Vetter, wird künftig beim Lawblog von der Arag Versicherung unterstützt.

Vetter geht damit neue Wege. In Zukunft sollen neben dem Anwalt auch Experten des Versicherungsunternehmens Beiträge zu aktuellen Urteilen und rechtlichen Themen für das Blog erstellen. Diese Artikel sollen dann entsprechend gekennzeichnet sein.

Der Fachanwalt für Strafrecht verspricht sich von der Kooperation die Möglichkeit, selbst mehr Zeit und Energie in gute Blogeinträge zu investieren. Nach Angaben der Wirtschaftswoche erhält Vetter, der selbst einmal monatlich eine Kolumne für den Versicherer schreibe, für die Kooperation ein Honorar. Eines, bei dem "viele Blogger sich überlegen würden, das mach ich jetzt mal ganztags", zitiert das Magazin den Düsseldorfer Verteidiger, der sein Anwaltsbüro aber "nicht abgeben" wolle.

tko/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Bloggender Anwalt geht neuen Weg: Udo Vetter kooperiert mit Arag Versicherung . In: Legal Tribune Online, 12.09.2012 , https://www.lto.de/persistent/a_id/7064/ (abgerufen am: 04.08.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag