Dentons | Esche | Nagashima Ohno & Tsunematsu: Zensho über­nimmt Sushi-Circle

09.06.2023

Der japanische Foodservice-Anbieter Zensho Holdings ist künftig auch in Deutschland tätig. Der Markteintritt erfolgt im Zuge der Übernahme von Sushi-Circle.

Zum Kaufpreis hüllen sich die Beteiligten in Schweigen - klar ist aber, dass Sushi-Circle mitsamt 700 Mitarbeitenden künftig zum internationalen Foodservice-Netzwerks von Zensho gehören wird. Die Holdinggesellschaft mit Sitz in Tokio zählt mit mehr als 10.000 Betriebsstätten zu den Top10 der Branche. Der Umsatz lag im zurückliegenden Geschäftsjahr 2022/2023 bei 5,5 Milliarden Euro. 

Mit dem Kauf der 1997 gegründeten Sushi Circle Gastronomie GmbH, die ihre Dienste unter anderem mit 240 sogenannten Sushi-Inseln im deutschen Lebensmittel-Einzelhandel anbietet, setzt Zensho erstmal einen Fuß auf den deutschen Markt.

Mit dem Know-how und der Finanzkraft des neuen Eigners wolle man den Expansionskurs der letzten Jahre beschleunigen und die Marktposition stärken, definieren die Sushi-Circle-Geschäftsführer Jochen Kaiser und André Schmitt die Ziele des Unternehmens für die Zukunft. Beide bleiben Sushi-Circle, wie auch das übrige Management, erhalten. 

Kanzleien & Köpfe

Christof KautzschGötz TriebelAuf Seiten von Zensho hat Dentons mit einem Team um Dr. Christof Kautzsch gemeinsam mit der japanischen Kanzlei Nagashima Ohno & Tsunematsu zur Übernahme beraten. Für die Gesellschafter von Sushi-Circle war Esche Schümann Commichau beratend tätig. Die Federführung lag bei Dr. Götz Triebel. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Dentons für Zensho Holdings:

Dr. Christof Kautzsch (Partner, Corporate/M&A, Berlin)

Dr. Jeannette Meyer (Counsel, Corporate/M&A, Berlin)

Marcus Roick (Senior Associate, Corporate/M&A, Berlin)

Philipp Hoffmann (Associate, Corporate/M&A, Berlin)

Maximilian Stanglmeier (Associate, Corporate/M&A, München)

Parsin Walsi (Associate, Corporate/M&A, München)

Dr. Markus Diepold (Partner, Arbeitsrecht, Berlin)

Minh Riemann (Counsel, Arbeitsrecht, Berlin)

Bernadette Baas (Senior Associate, Arbeitsrecht, Berlin)

Adrian Sempf (Associate, Arbeitsrecht, Berlin)

Dr. Josef Hainz (Partner, Kartellrecht, Berlin)

Hauke Thieme (Partner, Steuerrecht, Berlin)

Holger Hölkemeier (Counsel, Steuerrecht, Berlin)

Bram Bloemers (Counsel, Corporate, Amsterdam)

Jeroen van Oversteeg (Associate, Corporate, Amsterdam)

 

Nagashima Ohno & Tsunematsu für Zensho Holdings:

Yasuhiro Kasahara (Partner, Tokio)

Dr. Axel Kuhlmann (Partner, Tokio)

 

Esche Schümann Commichau für die Gesellschafter von Sushi-Circle:

Dr. Götz Triebel (Partner, Federführung, Corporate)

Dr. Robert Kroschewski (Partner, Tax)

Dr. Jens-Christian Schott (Associate, Corporate)

Tobias Georg Sacher (Associate, Tax)

Zitiervorschlag

Dentons | Esche | Nagashima Ohno & Tsunematsu: Zensho übernimmt Sushi-Circle . In: Legal Tribune Online, 09.06.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/51956/ (abgerufen am: 21.04.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen