LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

White & Case / CMS: Steag über­nimmt Vat­ten­fall-Anlagen

18.11.2016

Der Essener Energieerzeuger Steag übernimmt die Anteile von Vattenfall an zwei Abfallverbrennungsanlagen in Brandenburg und Sachsen. CMS und White & Case beraten.

Thomas Brunn

Konkret hat Steag Kaufverträge zur Übernahme der Vattenfall-Anteile an der Thermischen Abfallbehandlung Lauta (74,9 Prozent) in Sachsen und an dem Industriekraftwerk Rüdersdorf in Brandenburg (100%) unterzeichnet. An der Anlage in Lauta hält die Steag GmbH bereits 25,1 Prozent.

Über die Kaufsumme haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Der Aufsichtsrat der Vattenfall GmbH muss der Transaktion noch zustimmen, dies soll im Dezember erfolgen. Das Bundeskartellamt hat der Übernahme bereits zugestimmt.

Ein Team von CMS Deutschland um den Partner Dr. Thomas Brunn hat Steag bei der Transaktion beraten. Der Energieversorger betreibt deutschlandweit zehn Kraftwerke an neun Standorten sowie über 200 weitere Anlagen. 2015 erwirtschafteten 5.920 Mitarbeitende einen Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro.

White & Case war für Vattenfall tätig, das Team wurde vom Berliner Partner Dr. Carsten Rodemann angeführt. Die Vattenfall GmbH mit Sitz in Berlin ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des gleichnamigen schwedischen Energiekonzerns – einer der größten Strom- und Wärmeerzeuger Europas.

Beteiligte Personen

White & Case für Vattenfall GmbH:

Dr. Carsten Rodemann, Federführung, M&A, Partner, Berlin

Dr. Jörg Kraffel, M&A, Partner, Berlin

Thomas Burmeister, M&A/Energy, Partner, Düsseldorf

Dr. Bodo Bender, Tax, Partner, Frankfurt

Frank-Karl Heuchemer, Labor Law, Partner, Frankfurt

Christoph Arhold, Public Law/Öffentliche Förderung, Counsel, Berlin

Dr. Sebastian Prügel, M&A, Local Partner, Berlin

Dr. Andreas van den Eikel, Real Estate, Local Partner, Berlin

Dr. Guido Hermeier, M&A/Energy, Local Partner, Düsseldorf

Yasmin Weber, M&A, Associate, Berlin

Alexander Dartsch, M&A/Energy, Associate, Düsseldorf

Andreas Kössel, Labor Law, Associate, Frankfurt

Sonja Sehr, Labor Law, Associate, London

 

CMS Hasche Sigle für Steag GmbH:

Dr. Thomas Brunn, Federführung, M&A, Partner, Köln

Reimund Marc von der Höh, M&A, Associate

Dr. Friedrich von Burchard, Energierecht, Partner

Dr. Christian Scherer-Leydecker, Öffentliches Recht, Partner

Dr. Anne Rausch, Öffentliches Recht, Senior Associate

Jan Laboranowitsch, Öffentliches Recht, Associate

Philipp Schönnenbeck, Real Estate, Counsel

Florian Seelheim, Real Estate, Associate

Dr. Barbara Bittmann, Arbeitsrecht, Partner

Stefan Schulze, Arbeitsrecht, Senior Associate

Dr. Dietmar Rahlmeyer, Fusionskontrolle, Partner

Beteiligte Kanzleien

Quelle: CMS/White & Case

Zitiervorschlag

White & Case / CMS: Steag übernimmt Vattenfall-Anlagen . In: Legal Tribune Online, 18.11.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/21201/ (abgerufen am: 13.11.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag