LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Vangard: Zwei neue Equity-Partner

06.01.2020

Die Arbeitsrechtskanzlei Vangard nimmt zum neuen Jahr Jan-Ove Becker und Tobias Berdesinski in die Partnerschaft auf. Es ist das erste Mal seit ihrer Gründung, dass die Sozietät Equity-Partner aus den eigenen Reihen ernennt.

Jan-Ove Becker (39) und Tobias Berdesinski (44) verantworten zukünftig mit Dr. Thomas Griebe als Equity-Partner den Hamburger Standort der Sozietät.

Becker war seit April 2017 Salary-Partner bei der Arbeitsrechtskanzlei. Seine Schwerpunkte liegen im internationalen Arbeitsrecht, in der Begleitung von Transaktionen und Restrukturierungen sowie im Mitbestimmungs- und Betriebsverfassungsrecht.

Berdesinski kam im Oktober 2016 als Salary-Partner von Ruge Krömer zu Vangard. Er hat eine besondere Expertise in der betrieblichen Altersversorgung und hat diesen Bereich nach Kanzleiangaben mit zahlreichen Projekten aufgebaut und stark entwickelt.

Vangard hat außerdem zum 1. Januar die Senior Associates Dr. Thorben Klopp (38) und Dr. Antje Peterhänsel (41) zu Salary-Partnern ernannt.

Klopp wechselte im Mai 2018 als Senior Associate von Freshfields. Sein besonderes Know-how liegt nach Kanzleiangaben in der Beratung zu wirtschaftlich relevanten Fragen des Arbeitsrechts wie Betriebsübergänge, Unternehmenstransaktionen oder Vorstands- und Geschäftsführerangelegenheiten.

Peterhänsel arbeitet bereits seit 13 Jahren mit den Frankfurter Partnern Christoph Crisolli und Peter Hoppenstaedt und wechselte mit diesen und weiteren Kollegen 2018 von Kliemt zu Vangard. Ihre Schwerpunkte liegen auf der laufenden Beratung von Unternehmen in arbeitsrechtlicher und strategischer Hinsicht.

Mit den jüngsten Ernennungen umfasst die Partnerschaft von Vangard nun 25 Berufsträger.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Vangard: Zwei neue Equity-Partner . In: Legal Tribune Online, 06.01.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/39497/ (abgerufen am: 27.03.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag