Davis Polk | Gleiss Lutz | Uría Menéndez: Tele­fó­nica strebt Kom­p­lett­über­nahme deut­scher Tochter an

07.11.2023

Der spanische Telekommunikationskonzern Telefónica will die Tochtergesellschaft Telefónica Deutschland komplett übernehmen und kündigt eine Offerte an deren Aktionäre an. Gleiss Lutz berät die Bieterin.

Aktuell hält Telefónica 71,81 Prozent der Anteile des Tochterunternehmens Telefónica Deutschland Holding – mittels eines freiwilligen öffentlichen Erwerbsangebot will man nun auch die restlichen Aktien einsammeln. Das geplante Barangebot wird sich auf 2,35 Euro je Anteilsschein belaufen, die Unternehmensbewertung liegt damit bei rund 7 Milliarden Euro. Als Bieterin tritt mit der Telefónica Local Services GmbH eine weitere Konzerntochter auf.

Nach Unternehmensangaben wird die Frist zur Annahme der Offerte im Dezember dieses Jahres beginnen und Mitte Januar 2024 enden. Eine Mindestannahmequote ist nicht vorgesehen. Als Motivation für das Vorhaben gibt Telefónica an, die Konzernstruktur vereinfachen zu wollen. 

Christian CascanteJochen TyroltTelefónica wurde zu rechtlichen Aspekten des Erwerbsangebotes von Gleiss Lutz beraten. Die Leitung des Teams lag bei Dr. Christian Cascante und Dr. Jochen Tyrolt. Zu Fragen des spanischen Rechts hat ein Team von Uría Menéndez Abogados beraten. Zum US-Recht war Davis Polk Wardwell involviert. 

sts/LTO-Redaktion

 

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Gleiss Lutz für Telefónica S.A.:

Dr. Christian Cascante (Partner, Federführung, Corporate/M&A, Frankfurt)

Dr. Jochen Tyrolt (Partner, Federführung, Corporate/M&A, Stuttgart)

Steffen Carl (Partner, Gesellschaftsrecht, München)

Dr. Markus Martin (Counsel, Corporate/M&A, Stuttgart)

Dr. Julius-Vincent Ritz (Corporate/M&A, Stuttgart)

Florian Schorn (Gesellschaftsrecht, München)

Dr. Jacob von Andreae (Partner, Außenwirtschaftsrecht, Düsseldorf)

Aylin Hoffs (Außenwirtschaftsrecht, Düsseldorf)

Lennart Förster (Außenwirtschaftsrecht, Düsseldorf)

Dr. Stefan Mayer (Partner, Steuerrecht, Frankfurt)

Dr. Johann Wagner (Partner, Steuerrecht, Hamburg)

Dr. Leonhard Kornwachs (Steuerrecht, Frankfurt)

Dr. Ingo Brinker (Partner, Kartellrecht, München)

Dr. Iris Benedikt-Buckenleib (Counsel, Kartellrecht, München)

Oliver Wolf (Corporate/M&A, Stuttgart)

Dr. Bosede Staudenmayer (Corporate/M&A, Stuttgart)

Dr. Valentin Zemmrich (Corporate/M&A, Stuttgart)

Dr. Stephan Aubel (Partner, Corporate/Kapitalmarktrecht, Frankfurt)

Alexander Gebhardt (Counsel, Banking & Finance / Kapitalmarkrecht, Frankfurt)

Dr. Andreas Neun (Partner, öffentliches Recht, Berlin)

Prof. Dr. Christian Arnold (Partner, Arbeitsrecht, Stuttgart)

Muriel Kaufmann (Counsel, Arbeitsrecht, Stuttgart)

Zitiervorschlag

Davis Polk | Gleiss Lutz | Uría Menéndez: Telefónica strebt Komplettübernahme deutscher Tochter an . In: Legal Tribune Online, 07.11.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/53099/ (abgerufen am: 04.03.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen