LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Taylor Wessing / DLA Piper: Bonnier Media erwirbt Lappan-Verlag

09.04.2015

Die Bonnier Media Deutschland GmbH hat sämtliche Anteile an der Lappan-Verlag GmbH von der Salzer Holding in Wien rückwirkend zum 1. Januar 2015 übernommen. Taylor Wessing hat bei dem Deal Bonnier Media beraten, DLA Piper war für die Salzer Holding tätig.

Carsten Bartholl

Organisatorisch erfolgt die Anbindung bei der Bonnier-Tochter Carlsen Verlag GmbH. Bekannt geworden ist der in Oldenburg ansässige Lappan-Verlag mit Werken des Cartoonisten Uli Stein. Das Unternehmen wurde 1983 gegründet worden und hat aktuell 15 Mitarbeiter. Die Programme von Lappan und Carlsen sollen nach und nach zusammengeführt werden, die Marke Lappan wird von Oldenburg aus weiterhin eigenständig betrieben.

Taylor Wessing berät Bonnier und deren deutsche Beteiligungen seit mehreren Jahren bei ihren Transaktionen in Deutschland.

Beteiligte Personen

Taylor Wessing für Bonnier Media Deutschland GmbH

Carsten Bartholl, Federführung, Corporate/M&A, Partner, Hamburg

Dr. Philipp Kork, Corporate/M&A, Senior Associate, Hamburg

Frauke Uhlenbroock, Corporate/M&A, Hamburg.

 

DLA Piper für Salzer Holding

Dr. Martin Schulte, Federführung, Corporate, Partner, Köln

Dr. Cornelius Frie, Federführung, Corporate, Counsel, Köln

Dr. Björn Enders, Tax, Counsel, Frankfurt

Timo Betjemann, Corporate, Senior Associate, Köln

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Taylor Wessing/DLA Piper

Zitiervorschlag

Taylor Wessing / DLA Piper: Bonnier Media erwirbt Lappan-Verlag . In: Legal Tribune Online, 09.04.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/15186/ (abgerufen am: 22.06.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag