Osborne Clarke | Hengeler Mueller: Softr sichert wei­tere Inves­to­ren­gelder

25.01.2022

Das Berliner Start-up Softr wird von Investoren bei einer Series-A-Finanzierung mit weiteren 13,5 Millionen Dollar ausgestattet. Osborne Clarke und Hengeler Mueller sind rechtsberatend beteiligt.

Dynamische Webseiten und Apps auf der Basis des Cloud-Datentools Airtable erstellen - das Ganze in wenigen Minuten und ohne Programmierkenntnisse oder Know-how in Sachen Design. Das ist der Ansatz mit dem das von CEO Mariam Hakobyan und CTO Artur Mkrtchyan gegründete Berliner Start-up Softr seit 2019 Nutzer im Bereich der boomenden No-Code-Plattformen lockt.

Für Klagen über mangelndes Interesse auf Seiten von Investoren gibt es keinen Anlass. Jüngst wurde eine Serie-A-Finanzierung abgeschlossen, die Softr 13,5 Millionen Dollar eingebracht hat.

Unter den Geldgebern zeigen sich neben Business Angels wie Koen Bok, Christian Reber (Wunderlist) und dem Altinvestor Atlantic Labs auch FirstMark Capital, das die aktuelle Finanzierungsrunde als Lead Investor angeführt hat.

Mit dem frisch eingeworbenen Geld will Softr die Unterstützung von Datenquellen ausweiten und einen Marktplatz für Templates aufbauen.

Kanzleien & Köpfe

Till-Manuel SaurSoftr wurde einmal mehr von Osborne Clarke beraten. Die Federführung lag bei Till-Manuel Saur.

Saur hatte Softr zusammen mit Philipp Niedermeyer und Benjamin Schaum bereits bei der Seed-Finanzierung im vergangenen Jahr unterstützt.

Die Berliner sammelten damals 2,2 Millionen Dollar von Investoren ein.

Der Lead Investor FirstMark Capital setzte auf die rechtliche Beratung von Hengeler Mueller mit einem Team um die beiden Partner Dr. Jens Wenzel und Hendrik Bockenheimer.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Osborne Clarke für Softr:

Till-Manuel Saur, Corporate / VC, Berlin

Robert Marx, Corporate / VC, Berlin

Carina Harksen, Corporate / VC, Berlin

Philipp Niedermeyer, Corporate / VC, Berlin

Nicolas Gabrysch, Corporate / VC, Berlin

 

Hengeler Mueller für FirstMark Capital:

Dr. Jens Wenzel, Partner, Venture Capital/M&A, Berlin

Hendrik Bockenheimer, Partner, Arbeitsrecht, Frankfurt

Dr. Matthias Berberich, Counsel, Gewerblicher Rechtsschutz/IT, Berlin

Theresa Scharff, Associate, Venture Capital/M&A, Berlin

Selina Rohr, Associate, Arbeitsrecht, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Osborne Clarke | Hengeler Mueller: Softr sichert weitere Investorengelder . In: Legal Tribune Online, 25.01.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/47316/ (abgerufen am: 06.12.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag