SKW Schwarz: Of Counsel kommt für Liti­ga­tion und Cor­po­rate

17.11.2021

SKW Schwarz verstärkt sich mit Alexander Steinbrecher. Steinbrecher war bis zu seinem Wechsel für Wagner Arbitration tätig und steigt bei SKW Schwarz als Of Counsel ein.

Alexander SteinbrecherSKW Schwarz holt sich mit Dr. Alexander Steinbrecher Zuwachs für die Fachbereiche Prozesse, Schiedsverfahren / Mediation und Gesellschaftsrecht/M&A. Gleichzeitig stärkt man den Bereich Legal Tech. Der 45-jährige berät als Of Counsel aus der Berliner Niederlassung heraus.

Steinbrecher ist und bleibt Head of Legal Germany bei Alstom. Er berät Mandanten bei der Wahl der geeigneten Streitbeilegungsverfahren, deren Gestaltung und Durchführung sowie bei der Entwicklung und Umsetzung von Konfliktmanagementsystemen. Auch die Begleitung von M&A-Transaktionen fällt in sein Aufgabengebiet.

Steinbrecher ist Mitbegründer des Roundtable Innovation & Legal Tech, Referent und Autor. Er befasst sich mit der technologiegestützten Weiterentwicklung von Rechtsabteilungen und Kanzleien.

Für SKW Schwarz beraten 120 Anwältinnen und Anwälte auf allen relevanten Gebieten des Wirtschaftsrechts. Mit dem Zugang von Alexander Steinbrecher wächst das Team der Berliner Niederlassung auf 29 Berufsträgerinnen bzw. Berufsträger.

sts/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

SKW Schwarz: Of Counsel kommt für Litigation und Corporate . In: Legal Tribune Online, 17.11.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/46669/ (abgerufen am: 18.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen