Microsoft: Severin Löf­fler ver­lässt den IT-Kon­zern

10.01.2018

Severin Löffler, Assistant General Counsel bei Microsoft, verlässt das Unternehmen Ende Februar. Er hat zwölf Jahre lang in verschiedenen Positionen für Microsoft Deutschland gearbeitet. 

Severin Löffler

Dr. Severin Löffler hat im Jahr 2006 als Head of Legal bei Microsoft Deutschland angefangen, zwei Jahre später übernahm er die Leitung des Bereichs Legal and Corporate Affairs. In den vergangenen fünf Jahren war er als Mitglied der Geschäftsleitung zuständig für die rechtlichen und politischen Belange von Microsoft in Zentral- und Osteuropa, die Region umfasst 33 Länder.

Vor seinem Wechsel zu Microsoft arbeitete Löffler sieben Jahre lang für Clifford Chance, wo er Unternehmen der IT-, Medien- und Technologieindustrie bei Transaktionen und im operativen Geschäft betreute.

Gegenüber LTO teilte Löffler mit, dass er sich künftig "neuen Herausforderungen" widmen wolle. Seine Stelle bei Microsoft werde unternehmensintern neu besetzt.

ah/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Microsoft: Severin Löffler verlässt den IT-Konzern . In: Legal Tribune Online, 10.01.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/26395/ (abgerufen am: 23.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen