LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Puma: Inhou­se­ju­ristin wird Com­p­li­ance-Chefin

12.06.2017

Der Sportartikelhersteller Puma beruft Raliza Koleva zum Chief Compliance Officer. Sie war zuvor in der Rechtsabteilung des Unternehmens tätig.

Raliza Koleva (© Puma SE)

Dr. Raliza Koleva ist seit 7. Juni Chief Compliance Officer beim Sportunternehmen Puma. Die 38-jährige berichtet in dieser Funktion direkt an Bjørn Gulden, den Chief Executive Officer (CEO).

Als Head of Governance behalte sie ihre beratende Funktion für die Geschäftsführenden Direktoren und den Verwaltungsrat der Puma SE bei Corporate-Governance-Themen, teilt das Unternehmen mit. In dieser Funktion berichtet Koleva an den Global Director Legal Affairs Jochen Lederhilger.

Koleva arbeitet seit 2014 in der Rechtsabteilung von Puma. Nach Angaben des Unternehmens verfügt die Juristin über "weitreichende Erfahrung in internationalen Konzernen" und ist "eine ausgewiesene Expertin in den Bereichen Gesellschafts-, Kapitalmarktrecht und Compliance".

Quelle: Puma SE

Zitiervorschlag

Puma: Inhousejuristin wird Compliance-Chefin . In: Legal Tribune Online, 12.06.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/23166/ (abgerufen am: 29.05.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag