Pluta: Ver­stär­kung in Han­nover

10.03.2023

Die Restrukturierungsgesellschaft Pluta gewinnt Oliver Liersch für den Standort Hannover. Der Rechtsanwalt steigt zum 1. April ein.

Dr. Oliver Liersch schließt sich Pluta an und soll dort insbesondere seine Erfahrung auf dem Gebiet der Eigenverwaltung einbringen. Pluta stärkt mit dem Neuzugang die wirtschaftsrechtliche Beratung (Haftung von Geschäftsleitern sowie Anfechtung) sowie die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in diesen Bereichen.

Der Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenz- und Sanierungsrecht sowie für Handels- und Gesellschaftsrecht war zu Beginn seiner beruflichen Tätigkeit bei einer überregionalen Insolvenzkanzlei als Insolvenzverwalter tätig und leitete deren Standort in Hannover. 

Von 2009 bis 2013 war Liersch Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Im Anschluss daran war er wieder anwaltlich tätig. Liersch berät Unternehmen in der Krise und begleitete verschiedene Eigenverwaltungsverfahren, zuletzt als Generalhandlungsbevollmächtigter des Drohnenherstellers EMT.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Pluta: Verstärkung in Hannover . In: Legal Tribune Online, 10.03.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/51276/ (abgerufen am: 18.04.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen