Norton Rose Fulbright: NRF baut M&A-Praxis in Mün­chen aus

29.06.2022

Wenzel Richter schließt sich Norton Rose Fulbright an und verstärkt das M&A-Team der Kanzlei am Standort München. Richter war zuletzt für Milbank tätig.

Norton Rose Fulbright (NRF) meldet den Zugang von Dr. Wenzel Richter. Der Rechtsanwalt hat sich der Münchener Niederlassung der Kanzlei zum 20. Juni 2022 angeschlossen. Richter ist als Counsel eingestiegen und verstärkt das M&A-Team. Der Transaktionsanwalt berät mit Schwerpunkten in den Bereichen Private Equity und Energy/Infrastructure. Vor seinem Wechsel gehörte er Milbank an.

Seine Laufbahn begann Richter im Jahr 2013 bei Clifford Chance in München, bevor er zum Jahresbeginn 2021 an den Münchner Standort von Milbank wechselte. Zuletzt beriet er zusammen mit dem Milbank-Team EQT Infrastructure beim Verkauf der G+E Getec Holding an IIF, Swiss Life Asset Management beim Helrom-Einstieg sowie die Aktionäre von Lucanet beim Verkauf einer Minderheitsbeteiligung an Hg Capital.

NRF hatte zuletzt Anfang Juni einen Zugang am Standort Frankfurt bekanntgegeben. Hannes Lubitzsch wechselte von Noerr und schloss sich der Compliance-Praxis als Counsel an.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Norton Rose Fulbright: NRF baut M&A-Praxis in München aus . In: Legal Tribune Online, 29.06.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/48878/ (abgerufen am: 18.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen