LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Norton Rose Fulbright / Hagn Deckert Kuffer & Partner: Aviko beteiligt sich an Amberger

25.04.2014

Aviko, ein Unternehmen des niederländischen Agrarindustriekonzerns Royal Cosun, übernimmt eine Mehrheitsbeteiligung am bayerischen Agrarfamilienbetrieb Amberger. Norton Rose Fulbright berät Aviko, die Ingolstädter Kanzlei Hagn Deckert Kuffer & Partner begleitet Amberger bei dem Deal.

Klaus von Gierke

Das Team von Norton Rose Fulbright um Corporate-Partner Dr. Klaus von Gierke berät die Aviko-Muttergesellschaft Royal Cosun sowie ihre deutschen Tochtergesellschaften seit vielen Jahren in gesellschafts- und handelsrechtlichen Angelegenheiten.

Für Amberger war Dr. Niels Deckert tätig, Namenspartner bei der breit aufgestellten Ingolstädter Kanzlei Hagn Deckert Kuffner & Partner.

Aviko ist eines der größten kartoffelverarbeitenden Unternehmen der Welt und gilt als Marktführer für tiefgekühlte Pommes Frites.

Das bayerische Familienunternehmen Amberger ist auf die Herstellung frischer Kartoffelprodukte sowie Feinkost- und Pastaprodukte spezialisiert. Hauptabsatzmarkt ist die Foodservice-Branche.

Beteiligte Personen

Norton Rose Fulbright für Aviko

Dr. Klaus von Gierke, Federführung, Corporate/M&A, Partner, Hamburg

Dr. Frank Weberndörfer, Arbeitsrecht, Partner, Hamburg

Christian Filippitsch, Kartell- und Wettbewerbsrecht, Brüssel

 

Hagn Deckert Kuffer & Partner für Familie Amberger

Dr. Niels Deckert, Handels- und Gesellschaftsrecht, Partner, Ingolstadt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Norton Rose Fulbright

Zitiervorschlag

Norton Rose Fulbright / Hagn Deckert Kuffer & Partner: Aviko beteiligt sich an Amberger . In: Legal Tribune Online, 25.04.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/11771/ (abgerufen am: 27.05.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.