Melchers: Zwei neue Partner

13.01.2023

Michael Usselmann und Albert Noll werden Partner bei Melchers Rechtsanwälte. Beide Ernennungen sind seit Jahresbeginn wirksam.

Michael Usselmann absolvierte bereits einen Teil seiner Referendarzeit bei Melchers und startete dort 2018 nach dem zweiten Staatsexamen seine Karriere als Associate. Er berät seine Mandantinnen und Mandanten vorwiegend im Gesellschaftsrecht, von der Gründung und Umstrukturierung von Gesellschaften über Unternehmenstransaktionen und Gesellschafterstreitigkeiten bis hin zur Gestaltung der Unternehmensnachfolge. Weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind das (internationale) Handelsrecht sowie die Prüfung und Gestaltung komplexer Gewerberaummietverträge.

Albert Noll war nach seiner Zulassung als Rechtsanwalt im Jahr 2016 zunächst für eine internationale Wirtschaftskanzlei in Berlin tätig, bevor er 2018 als Associate zu Melchers wechselte. Er berät in allen Fragen des Datenschutzrechts und des Rechts der Informationstechnologie, außerdem im Wettbewerbsrecht und Urheberrecht. Noll ist regelmäßig als externer Datenschutzbeauftragter tätig. Seine Mandantinnen und Mandanten kommen sowohl aus der Privatwirtschaft, als auch aus dem Kirchen- und dem öffentlichen Sektor.

Melchers ist deutschlandweit mit rund 55 Anwältinnen und Anwälten an den Standorten Heidelberg, Frankfurt/Main, Berlin und Mannheim vertreten. Unter den Mandantinnen und Mandanten der Kanzlei finden sich Canada Goose, Isuzu und KnausTabbert.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Melchers: Zwei neue Partner . In: Legal Tribune Online, 13.01.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/50744/ (abgerufen am: 24.02.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen