Lutz Abel: Que­r­ein­s­teiger für das Münchner Büro

18.12.2015

Lutz Abel verstärkt sich in den Bereichen Immobilienwirtschaftsrecht und Öffentliches Recht mit zwei Quereinsteigern von KNH Rechtsanwälte. Matthias von Oppen und Michael Bihler wechseln zum 1. Januar als Partner ins Münchner Büro der Kanzlei.

Die Münchener Immobilien- und Verwaltungsrechtler Dr. Matthias von Oppen und Dr. Michael Bihler hatten zuletzt den neu gegründeten Münchner Standort von KNH Rechtsanwälte verantwortet. Davor waren beide Partner bei Wendler Tremml Rechtsanwälte, Bihler bereits seit der Gründung und von Oppen, der von Gibson Dunn kam, seit dem Jahr 2009.

Die beiden Rechtsanwälte sollen bei Lutz Abel den Bereich öffentliches Recht und Immobilienwirtschaftsrecht verstärken. Dr. Wolfgang Abel, Geschäftsführender Partner und Leiter der Praxisgruppe Real Estate der Kanzlei, erhofft sich von seinen neuen Kollegen Syniergieeffekte für die Mandantsstruktur im öffentlichen Sektor.

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Dr. Matthias von Oppen, Immobilienrecht/Verwaltungsrecht, Partner, München

Dr. Michael Bihler, Immobilienrecht/Verwaltungsrecht, Partner, München

Quelle: LUTZ | ABEL Rechtsanwalts GmbH

Zitiervorschlag

Lutz Abel: Quereinsteiger für das Münchner Büro . In: Legal Tribune Online, 18.12.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/17905/ (abgerufen am: 14.04.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen