LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Lupp + Partner: Zwei neue Partner für Lupp + Partner

10.08.2020

Die Transaktionskanzlei Lupp + Partner wächst zum Oktober um zwei Partner: Der bekannte M&A-Anwalt Nikolaus Schrader wechselt von PwC Legal, und der Private-Equity-Anwalt Thomas Krawitz kommt von Kirkland & Ellis.

Laut einer Mitteilung von Lupp + Partner wird Dr. Nikolaus Schrader bei der Kanzlei künftig als Head of M&A fungieren, dabei soll er den weiteren Ausbau des strategischen M&A-Geschäfts verantworten. Zudem soll er weiterhin für klassische Family Offices und Private-Equity-Investoren tätig sein. Schrader werde aus beiden Büros der Kanzlei in München und Hamburg aus beraten, heißt es weiter.

Derzeit ist Schrader noch Partner bei PwC Legal, wo er seit 2015 arbeitet. Vor seinem Wechsel war er lange Jahre Anwalt und Partner bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Hamburg. Zuletzt war er dort Co-Leader der weltweit tätigen Private M&A Group.

Weiter teilt Lupp + Partner mit, dass sie sich in München mit Dr. Thomas Krawitz als neuem Partner verstärkt. Der Private-Equity-Anwalt war seit 2017 bei Kirkland & Ellis tätig, 2018 wurde er in die Partnerschaft der US-Kanzlei aufgenommen. Zuvor arbeitete Krawitz fünf Jahre bei Hengeler Mueller.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Lupp + Partner: Zwei neue Partner für Lupp + Partner . In: Legal Tribune Online, 10.08.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/42452/ (abgerufen am: 04.03.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag