Littler: Erste Littler-Nie­der­las­sung in der Schweiz

02.11.2022

Die Arbeitsrechtskanzlei Littler eröffnet ein Büro in der Schweiz und komplettiert damit die Präsenz in der DACH-Region. Ueli Sommer wird den neuen Standort in Zürich leiten.

Littler ist im europäischen Raum seit Kurzem in 14 Ländern mit 29 Büros am Markt. Mit der jüngst erfolgten Neueröffnung in Zürich deckt die weltweit tätige Kanzlei, die rund um das Arbeitsrecht berät, nun auch die Region Deutschland, Österreich, Schweiz vollständig ab.

Ueli SommerDie Schweizer Niederlassung firmiert unter dem Namen Littler | LEL Lawyers und wird von Neuzugang Dr. Ueli Sommer geleitet. Sommer ist Gründer von LEL Lawyers und war zuvor unter anderem für Walder Wyss tätig, wo er die Arbeitsrechtspraxis verantwortete.

Sommer berät Arbeitgebende unter anderem zum Arbeitsumfeld und zu Arbeitsunfällen, Personalumstrukturierungen, arbeitsrechtlichen Vereinbarungen und Transaktionen. Darüber hinaus fallen Entschädigungsregelungen sowie Fragen der Einwanderung und der Wahl des Wohnsitzes in sein Betätigungsfeld.

Für Littler beraten weltweit rund 1.700 Anwältinnen und Anwälte. In Deutschland ist die Kanzlei mit vangard | Littler vertreten und arbeitete auch in der Vergangenheit bereits bei grenzüberschreitenden Mandaten als Lead Counsel mit Ueli Sommer zusammen.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Littler: Erste Littler-Niederlassung in der Schweiz . In: Legal Tribune Online, 02.11.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/50047/ (abgerufen am: 31.01.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag