LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

CMS Hasche Sigle: Kolster bleibt Managing Partner

20.11.2014

Die Partner von CMS Hasche Sigle haben ihren Managing Partner Dr. Hubertus Kolster für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. Kolster steht seit April 2011 an der Spitze Sozietät.

In den vergangenen Jahren habe sich Kolster stark für die weitere Modernisierung der Kanzlei eingesetzt und die Internationalisierung mit Nachdruck unterstützt, erklärte die Kanzlei. So könne die Sozietät in allen Bereichen ein signifikantes Wachstum verzeichnen: CMS verbuche zunehmende Umsatzzahlen verbunden mit wachsender Profitabilität.

"Seinem konsequenten Management in der Sozietät ist es zu verdanken, dass der Name CMS heute so stark im deutschen Markt etabliert ist", sagte Senior Partner von CMS Hasche Sigle und Chairman of the Executive Board der CMS-Kanzleien, Cornelius Brandi. "Die Sozietät freut sich, dass Hubertus Kolster seine erfolgreiche Arbeit für die Sozietät und die CMS-Kanzleien fortsetzt. Die Weichen für die Festigung und Weiterentwicklung der herausragenden Marktpositionierung sind damit für die Zukunft richtig gestellt."

Beteiligte Personen

CMS Hasche Sigle

Dr. Hubertus Kolster, Partner, Berlin

Cornelius Brandi, Partner, Hamburg

Beteiligte Kanzleien

Quelle: CMS Hasche Sigle

Zitiervorschlag

CMS Hasche Sigle: Kolster bleibt Managing Partner . In: Legal Tribune Online, 20.11.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/13868/ (abgerufen am: 12.07.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag