Juristen-Transfermarkt Q1/2021: Die wich­tigsten Wechsel

von Dr. Anja Hall und Dr. Franziska Kring

16.04.2021

1/11 Pfiat Di, Clifford Chance!

Durchaus ein Einschnitt für das Münchener Büro von Clifford Chance war der Wechsel der beiden langjährigen Partner Barbara Mayer-Trautmann und Markus Muhs zu Milbank. Die beiden waren nicht nur wichtige Mitglieder in der Finance- bzw. Private-Equity-Praxis, ihnen folgten auch gleich neun Anwältinnen und Anwälte zum neuen Arbeitgeber.

Barbara Mayer-Trautmann gilt als eine der angesehensten Anwältinnen für Finanzierungen in Deutschland. Sie kam 1997 zu Clifford Chance, 2002 wurde sie zur Partnerin in der zur Marktspitze zählenden Finance-Praxis ernannt. Mehrere Jahre lang stand Mayer-Trautmann zudem als Office Managing Partnerin an der Spitze des Münchener Büros der Kanzlei.

Der Private-Equity-Anwalt Markus Muhs war von 2002 bis Ende 2020 bei Clifford beschäftigt, mit einer rund einjährigen Zwischenstation als Legal Counsel bei der Lufthansa System AG. 2012 wurde er Partner. Muhs war laut Branchenbeobachtern zuletzt einer der wichtigsten Private-Equity-Partner bei Clifford Chance und hat vor allem Deals im Infrastruktursektor betreut.

Zitiervorschlag

Juristen-Transfermarkt Q1/2021: Die wichtigsten Wechsel . In: Legal Tribune Online, 16.04.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/44746/ (abgerufen am: 17.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen