LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Jones Day: Zugang für die Real Estate Praxis

25.07.2016

Jones Day baut die Real Estate Praxis weiter aus und verstärkt sich mit Christian Trenkel als Partner in München.

Christian Trenkel

Jones Day bleibt auf Expansionskurs. Nach dem Ausbau der Steuerpraxis durch Dr. Klaus Herkenroth, der einen immobilienrechtlichen Schwerpunkt hat, wechselt nun der Clifford Chance Partner Christian Trenkel zu Jones Day und verstärkt die Immobilienrechtspraxis vom Standort München aus.

Trenkel ist seit 2002 Anwalt und seit 2008 Partner bei Clifford Chance. Er vertritt internationale und nationale Investoren und Banken.

"Wir freuen uns besonders, dass Herr Trenkel sich dafür entschieden hat, sich mit seiner hochkarätigen Praxis bei uns einzubringen und im Team mit den übrigen 14 in Deutschland im Immobiliensektor tätigen Anwälten zur dynamischen Entwicklung unserer Transaktionspraxis beizutragen" kommentiert Ansgar Rempp, Partner-in-Charge Deutschland, den Wechsel.

Die deutsche Immobilienpraxis von Jones Day hat im Jahr 2015 Transaktionen mit einem Gesamtwert von weit über einer Milliarde Euro betreut, unter anderem für Mandanten wie Blackstone, CBRE Global Investors, Savills Investment Management, Hansteen Holdings, IVG, Signature Capital, Union Investment und BNP Paribas einschließlich zwei der größten Hotel-Portfolio-Transaktionen des Jahres für Goldman Sachs und Pandox.

Jones Day beschäftigt in 44 Büros weltweit mehr als 2.500 Anwälte - darunter mehr als 600 in Europa und 200 in Asien. In Deutschland ist die Kanzlei mit mehr als 100 Berufsträgern in Düsseldorf, Frankfurt und München vertreten.

Beteiligte Personen

Jones Day

Christian Trenkel, Immobilienwirtschaftsrecht, Partner, München

Dr. Klaus Herkenroth

Ansgar Rempp, Partner-in-Charge Deutschland

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Jones Day

Zitiervorschlag

Jones Day: Zugang für die Real Estate Praxis . In: Legal Tribune Online, 25.07.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/20078/ (abgerufen am: 26.05.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.