LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Herbert Smith Freehills: Bekannte Schieds­recht­lerin erwei­tert Frank­furter Büro

10.03.2016

Patricia Naciminiento, eine international hoch angesehene Disputes- und Arbitration-Anwältin, wird sich zum 9. Mai 2016 als Partnerin dem Frankfurter Büro von Herbert Smith Freehills anschließen. Sie wechselt von Norton Rose Fulbright.

Dr. Patricia Nacimiento gilt in der Branche als führende internationale Schiedsrichterin. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in dem Führen von Schiedsverfahren im Bereich der Handels- und Investitionsverträge, wo sie sowohl als Parteivertreterin als auch als Schiedsrichterin tätig ist.

Als Parteivertreterin hat sie nach Angaben von Herbert Smith Freehills mehr als 120 Schiedsverfahren nach den Regeln zahlreicher Schiedsinstitutionen geführt. Die Bundesregierung berief Patricia Nacimiento im Jahr 2008 als Schiedsrichterin auf die Schiedsrichterliste des International Centre for Settlement of Investment Disputes (ICSID). Sie hat zahlreiche internationale ICC-, DIS- sowie Ad-hoc-Verfahren geführt, sowohl als Vorsitzende, Einzel- oder Parteischiedsrichterin.

Bei Herbert Smith Freehills soll sie die internationale Arbitration-Praxis ergänzen, die ein Team von mehr als 30 Partnern an über 24 Standorten in den USA, Europa, dem Nahen Osten, in Asien und in Australien umfasst. Erst kürzlich wurde die Praxis von der anerkannten Global Arbitration Review (GAR) in die TOP 3 weltweit mit Blick auf die meisten individuellen Partner-Rankings eingestuft.

In Deutschland zählen die Partner Thomas Weimann und Dr. Mathias Wittinghofer zum Disputes- und Arbitration-Team. Die deutschen Büros von Herbert Smith Freehills wurden 2013 gegründet, und seither ist die Kanzlei hierzulande auf elf Partner angewachsen.

Beteiligte Personen

Dr. Patricia Nacimiento, Arbitration/Disputes Resolution, Partnerin, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Herbert Smith Freehills

Zitiervorschlag

Herbert Smith Freehills: Bekannte Schiedsrechtlerin erweitert Frankfurter Büro . In: Legal Tribune Online, 10.03.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/18735/ (abgerufen am: 27.11.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag