LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Hengeler Mueller / Rechtsabteilung Bosch / Gleiss Lutz: Bosch trennt sich von Aleo Solar

06.02.2014

Eine Investorengruppe aus Asien übernimmt Großteile des kriselnden Sonnenenergiespezialisten Aleo Solar. Hengeler Mueller beriet den Großaktionär Bosch gemeinsam mit der Konzernrechtsabteilung bei der Transaktion. Gleiss Lutz stand der Aleo Solar zur Seite.

Wie mehrere Wirtschaftsmedien berichten, statten die Investoren ihr Kaufvehikel SCP Solar GmbH mit 13,5 Millionen Euro Eigenkapital aus. Hinter SCP Solar steht ein Konsortium aus der taiwanesischen Sunrise Global Solar Energy, der Pan Asia Solar und der japanischen Choshu Industry.

Den Angaben zufolge bezahlen die Investoren für die Produktionsstätte in Prenzlau inklusive Anlagevermögen, Vorräten, gewerblichen Schutzrechten und Anteilen an einem Tochterunternehmen nur einen symbolischer Euro. Aleo überweist seinerseits zehn Millionen Euro an die neuen asiatischen Besitzer, und Noch-Großaktionär Bosch stützt Aleo mit 31 Millionen Euro.

Der unverkaufte Rest der Aleo-Gruppe soll aufgelöst werden. Insgesamt fallen von den derzeit 730 Stellen etwa 530 weg, das entspricht 73 Prozent der gesamten Belegschaft. Bosch habe seinen Willen für "eine geordnete Abwicklung ohne Insolvenz" bekundet und wolle das auf der Hauptversammlung so beschließen. Die Schwaben hatten Aleo bis zum Frühling 2014 eine Frist zur Investorensuche eingeräumt.

Hengeler Mueller beriet die Robert Bosch GmbH bei dieser Transaktion und zu Fragen der Restrukturierung in Bezug auf die börsennotierte Aleo Solar AG. Die rechtlichen Berater der Investorengruppe waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht bekannt. Gleiss Lutz beriet mit einem Team um die Partner Dr. Jörn Wöbke und Peter Steffen Carl die Aleo Solar.

Beteiligte Personen

Hengeler Mueller für Robert Bosch GmbH

Dr. Bernd Wirbel, Federführung, M&A, Düsseldorf

Thomas Meurer, Federführung, M&A, Düsseldorf

Dr. Daniel Weiß, Restrukturierung, Frankfurt

Dr. Dirk Busch, Restrukturierung, Düsseldorf

Dr. Christian Hoefs, Arbeitsrecht, Frankfurt

Hendrik Bockenheimer, Arbeitsrecht, Frankfurt

Dr. Stefanie Beinert, Steuerrecht, Frankfurt

 

Rechtsabteilung Robert Bosch GmbH

Matthias Klatt, Vice President Legal

Philipp Grieninger, Vice President Legal

Holger Fröhlich, Vice President Legal

 

Gleiss Lutz für Aleo Solar

Dr. Jörn Wöbke, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, Hamburg

Peter Steffen Carl, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, München

Dr. Andreas Spahlinger, Restrukturierung, Partner, Stuttgart

Dr. Steffen Krieger, Arbeitsrecht, Partner, Düsseldorf

Dr. Matthias Karl, Kartellrecht, Partner, Stuttgart

 

Rechtsabteilung Aleo Solar

Dr. Randolf Müller, Leiter Recht, Compliance & Investor Relations, Leiter Personal

 

Beteiligte Kanzleien

Quelle: LTO-Redaktion mit Material von Hengeler Mueller und Gleiss Lutz

Zitiervorschlag

Hengeler Mueller / Rechtsabteilung Bosch / Gleiss Lutz: Bosch trennt sich von Aleo Solar . In: Legal Tribune Online, 06.02.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/10908/ (abgerufen am: 03.08.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag