LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

GLNS / Curtis / TCI: Neuer Eigen­tümer für EgoSe­cure

28.06.2018

Matrix42, ein Portfoliounternehmen des Investors Emeram Capital Partners, übernimmt die EgoSecure-Gruppe. GLNS, Curtis und TCI zählen zu den Rechtsberatern der Transaktion.

Veräußerer von EgoSecure sind die von Natalya Kaspersky gegründete Infowatch Labs und weitere Gesellschafter. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Ettlingen bei Karlsruhe und gilt als etablierter Anbieter von Sicherheitssoftware. Die Matrix42 hat ihren Sitz in Frankfurt und ist ein Softwareanbieter für das Arbeitsplatzmanagement.

Die Münchner Kanzlei GLNS hat Emeram und Matrix42 bei der Transaktion federführend beraten, tätig waren auf Erwerberseite zudem die IP-Kanzlei Lubberger Lehment, die Luxemburger Kanzlei Atoz und das Minsker Büro von Sorainen.

Die Verkäufer hatten Curtis Mallet-Prevost Colt & Mosle sowie TCI Rechtsanwälte mandatiert. TCI-Anwalt Stephan Schmidt berät die EgoSecure nach eigenen Angaben seit vielen Jahren regelmäßig im IT-Recht. TCI Rechtsanwälte und Curtis haben die Gesellschafter bereits 2011 beim Einstieg der InfoWatch-Gruppe von Natalya Kaspersky beraten, teilen die Kanzleien mit.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

GLNS für Emeram/Matrix42:

Dr. Ludger Schult, M&A/Private Equity, Partner, München

Andreas Scheidle, Strukturierung/Steuerrecht, Partner, München

Dr. Julian Slawik, Corporate/M&A, Associate, München

 

Lubberger Lehment für Emeram/Matrix42:

Dr. Benjamin Koch, IP/IT, München

 

Curtis Mallet-Prevost Colt & Mosle für die Verkäufer:

Oliver Thum, M&A, Partner, Frankfurt

Kim Rissel, M&A, Counsel, Frankfurt

Sabine Schmidt, M&A, Counsel, Frankfurt

 

TCI Rechtsanwälte für die Verkäufer:

Stephan Schmidt, IT-Recht, Mainz

 

Collin Maréchal für die Verkäufer:

Raphael Collin, Partner, Luxemburg

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

GLNS / Curtis / TCI: Neuer Eigentümer für EgoSecure . In: Legal Tribune Online, 28.06.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/29431/ (abgerufen am: 17.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.