Eversheds Sutherland: Ausbau der Ver­si­che­rungs­praxis

08.10.2018

Der Versicherungsrechtler Christian Becker ist zum 1. Oktober in das Düsseldorfer Büro von Eversheds Sutherland gewechselt. Er war zuvor für die auf Versicherungsrecht spezialisierte Kanzlei Wilhelm tätig.

Christian Becker

Christian Becker ist auf Großschäden spezialisiert, laut Eversheds Sutherland hat er in den letzten Jahren zahlreiche industrielle Großschäden und Haftungsfälle im mehrstelligen Millionenbereich betreut. Becker berät zudem Unternehmen, etwa der Energieversorgungsbranche und des Anlagenbaus, bei der Gestaltung von Versicherungsverträgen, zudem betreut er Produkthaftungs- und D&O-Angelegenheiten.

Becker ist bei Eversheds Sutherland als Counsel in Düsseldorf eingestiegen. Die globale Versicherungspraxis der Kanzlei umfasst den Angaben zufolge rund 120 Anwälte in 26 Jurisdiktionen.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Eversheds Sutherland: Ausbau der Versicherungspraxis . In: Legal Tribune Online, 08.10.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/31367/ (abgerufen am: 02.10.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag