LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

DWF Germany: Neuer Standort in Berlin

20.03.2017

DWF Germany eröffnet zum 1. April 2017 ein Büro in Berlin. Es ist der dritte Standort der Kanzlei in Deutschland neben München und Köln. Zum Startteam gehören Nina-Luisa Siedler und Irene Schmid, die als Partnerinnen von DLA Piper wechseln.

Insgesamt startet DWF Germany in der Hauptstadt mit einem Team von acht Anwälten. Geleitet wird der neue Standort von Dr. Wolfgang Richter. Richter war im August 2016 von DLA Piper zu DWF Germany gewechselt, er kennt Dr. Nina-Luisa Siedler und Irene Schmid daher schon aus früherer Zusammenarbeit.

Siedler ist Partnerin bei DLA Piper, sie ist auf Strukturierte Finanzierungen spezialisiert. Schmid berät im Immobilienwirtschaftsrecht und ist Notarin. Beide steigen bei DWF im Partner-Status ein. Neben den drei Partnern werden am Standort Berlin die Rechtsanwälte Sonja Kuchling, Nathalie Rüdel, Susi Förschler, Florian Daniel und Florian Glatz tätig sein.

DWF ist mit über 2.600 Mitarbeitern und mehr als 1.600 Anwälten an 22 Standorten weltweit vertreten. In Deutschland ist die Kanzlei seit Anfang 2016 präsent. Sie vollzog den Markteintritt durch den Zusammenschluss mit der Kanzlei BridgehouseLaw und hat sich seither mehrfach durch Neuzugänge auf Partnerebene verstärkt.

Beteiligte Personen

Dr. Nina-Luisa Siedler, Finance, Partnerin, Berlin

Irene Schmid LL.M., Immobilienwirtschaftsrecht, Partnerin, Berlin

Beteiligte Kanzleien

Quelle: ah/LTO-Redaktion mit Material von DWF

Zitiervorschlag

DWF Germany: Neuer Standort in Berlin . In: Legal Tribune Online, 20.03.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/22419/ (abgerufen am: 22.07.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag