11 spektakuläre Kanzleiwechsel 2016: Bäum­chen, wechsle Dich

von Dr. Anja Hall

22.12.2016

Dezember: Von Wilmer Hale zu Squire Patton Boggs

Squire Patton Boggs verstärkt ihre Praxisgruppen für IP und Litigation mit einem großen Team von Wilmer Hale. Reinhart Lange, Dr. Christofer Eggers und Eva Schalast sind zum 1. Dezember als Partner am Frankfurter Standort von Squire Patton Boggs eingestiegen. Die drei Anwälte werden von dem Markenmanagement-Team von Wilmer Hale begleitet; insgesamt wechselten somit zehn Berufsträger auf einen Schlag die Kanzlei

Lange berät im Gewerblichen Rechtsschutz, im Urheberrecht und bei Fragen des unlauteren Wettbewerbs. Er kam im Jahr 2008 zu Wilmer Hale und leitete zuletzt deren Frankfurter Büro. Eggers ist im Bereich Prozessführung und Streitbeilegung tätig und hier schwerpunktmäßig im Wettbewerbs- und Kartellrecht, im Gewerblichen Rechtsschutz und im Urheberrecht. Schalast war bisher Counsel im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht bei Wilmer Hale und wird nun Partnerin von Squire Patton Boggs.

Bild: © peshkova - Fotolia.com

Zitiervorschlag

Anja Hall, 11 spektakuläre Kanzleiwechsel 2016: Bäumchen, wechsle Dich . In: Legal Tribune Online, 22.12.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/21554/ (abgerufen am: 19.04.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen