Dentons: Zoomlion übernimmt M-Tec

29.01.2014

Dentons hat die börsennotierte chinesische Zoomlion Heavy Industry Science & Technology Co. bei der Übernahme des Baustellentechnikunternehmens M-Tec Mathis Technik GmbH beraten. Derzeit ist M-Tec noch eine deutsche Tochter des französischen Konzerns Saint-Gobain. 

Hermann Meller

Für Zoomlion, einen der größten Baumaschinenhersteller Chinas, ist es der erste Zukauf in Deutschland. Chinesische Unternehmen investieren derzeit vermehrt in die deutsche Industrie.

Das Team von Dentons unter der Leitung von Dr. Hermann Meller und Dr. Daniel Barth umfasste Anwälte der deutschen Büros wie auch der Standorte in London, Prag und Shanghai.

M-Tec ist in Deutschland mit mehreren hundert Mitarbeitern im baden-württembergischen Neuenburg am Rhein vertreten. Die Berater der Muttergesellschaft Saint-Gobain waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht bekannt. Taylor Wessing beriet das Unternehmen bei einem Zukauf im Dezember vorigen Jahres.

Beteiligte Personen

Dentons für Zoomlion Heavy Industry Science & Technology Co.

Dr. Hermann Meller, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, Shanghai

Dr. Daniel Barth, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Sozius, Berlin

Hauke Thieme, Steuerrecht, Partner, Berlin

Dr. Josef Hainz, Kartellrecht, Sozius, Berlin

Daniel Marschollek, IP, Partner, Frankfurt

Dr. Constantin Rehaag, IP, Sozius, Frankfurt

Dr. Veit Voßberg, Arbeitsrecht, Sozius, Frankfurt

Jan Procházka, Gesellschaftsrecht/M&A, Sozius, Prag

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Dentons

Zitiervorschlag

Dentons: Zoomlion übernimmt M-Tec . In: Legal Tribune Online, 29.01.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/10791/ (abgerufen am: 30.11.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag