LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Baker & McKenzie: Que­r­ein­s­teiger für Cor­po­rate/M&A-Praxis

24.02.2016

Dr. Peter Wand wird ab März die M&A- und Private Equity-Praxis von Baker & McKenzie in Frankfurt verstärken. Wand steigt als Partner ein. Zuvor war er International Counsel bei Debevoise & Plimpton.

Peter Wand

Wand war von 2000 bis 2007 bei Cleary Gottlieb und seit 2007 bei Debevoise & Plimpton tätig. Seine Praxis umfasst die Beratung von Private Equity-Transaktionen, Unternehmenskäufen und öffentlichen Übernahmen. Außerdem berät er Unternehmen in Zusammenhang mit Corporate Governance-Fragen und Compliance. 

Der Corporate-Anwalt verfügt über langjährige Erfahrung bei der Beratung von Banken und Versicherern. In den vergangenen Jahren hat er eine Reihe großer Transaktionen beraten, etwa die öffentliche Übernahme von AIRE durch AIG geführt und den Erwerb der Tokheim-Geschäftsbereiche Zapfsäulen und Systeme durch Dover begleitet. 

Dr. Nikolaus Reinhuber, Co-Head der deutschen Corporate/M&A Practice Group von Baker & McKenzie, kommentiert: „Wir freuen uns, dass wir einen in Corporate/M&A so erfahrenen Kollegen für unser Team in Frankfurt haben gewinnen können. Mit seiner breiten Aufstellung und seiner besonderen Expertise in den Bereichen Private Equity, Banken und Versicherungen ist er eine signifikante Verstärkung für uns".

Beteiligte Personen

Baker & McKenzie

Dr. Peter Wand, Corporate/M&A, Partner, Frankfurt

Dr. Nikolaus Reinhuber, Corporate/M&A, Partner, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Baker & McKenzie

Zitiervorschlag

Baker & McKenzie: Quereinsteiger für Corporate/M&A-Praxis . In: Legal Tribune Online, 24.02.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/18577/ (abgerufen am: 06.05.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag