Clyde & Co: Drei neue Counsel in Deut­sch­land

17.05.2022

Rory Duncan, Isabelle Kilian und Michael Pocsay wurden von der Wirtschaftskanzlei Clyde & Co. zu Counseln befördert. Die Ernennung erfolgte zum 1. Mai 2022.

Clyde & Co hat zum neuen Geschäftsjahr ab dem 1. Mai 2022 drei ihrer deutschen Rechtsberaterinnen und Rechtsberater zu Counseln ernannt. In der Region Kontinentaleuropa wurden insgesamt fünf neue Counsel aus den Büros in Deutschland, Frankreich, Spanien und Irland befördert.

Weltweit liegt der Anteil der neu ernannten weiblichen Counsel bei 59 Prozent. Bei den neu ernannten Equity-Partnern liegt der Frauenanteil bei 52 Prozent.

Die neuen Counsel in Deutschland im Kurzprofil

Rory DuncanRory Duncan (Marine, Hamburg) ist seit 2019 bei Clyde & Co. und berät mit dem Schwerpunkt Maritimes Recht. Als Mitglied des English Law Teams in Hamburg ist er spezialisiert auf Streitigkeiten in den Bereichen Charterverträge, Konnossemente, Schiffbau, Yachten und Seeversicherungen sowie auf Bergungs-, Kasko- und Totalverlustfälle.

Er vertritt Schiffseigner, Manager, Charterer und deren Versicherer in Londoner Seeschifffahrtsschiedsverfahren und vor dem englischen High Court.

Isabelle KilianDr. Isabelle Kilian (Insurance, Düsseldorf) gehört Clyde & Co. seit 2016 an.

Die Rechtsanwältin ist Expertin im Versicherungsrecht mit Schwerpunkt in den Bereichen Financial Lines (D&O-, E&O- und PI-Versicherung), Produkthaftung und Produktrückruf sowie Accident & Health.

Kilian berät nationale und internationale Versicherer und Versicherte in Deckungs-, Haftpflicht- und Regressangelegenheiten und hat Erfahrung in staatlichen Gerichtsverfahren. Neben ihrer Tätigkeit als Monitoring, Coverage und Defence Counsel unterstützt sie ihre Mandanten bei der Produktgestaltung.

Michael PocsayDr. Michael Pocsay (Litigation & Arbitration, Düsseldorf) ist seit 2018 bei Clyde & Co und auf nationale und internationale Gerichts- und Schiedsverfahren spezialisiert. Er berät und vertritt insbesondere Mandanten aus der produzierenden Industrie sowie dem Maschinen- und Anlagenbau in oft grenzüberschreitenden Handelsstreitigkeiten.

Neben Auseinandersetzungen auf den Gebieten Stahlproduktion, Luft- und Raumfahrt, Rohstoffe und Kraftwerkstechnik umfasst seine Expertise Streitigkeiten in den Bereichen Post-M&A sowie Erneuerbare Energien.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Clyde & Co: Drei neue Counsel in Deutschland . In: Legal Tribune Online, 17.05.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/48464/ (abgerufen am: 09.02.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag