CBH Rechtsanwälte: Neu­zu­gang im Energie- und Pla­nungs­recht

11.12.2020

CBH Rechtsanwälte hat das Infrastruktur-Team mit Sebastian Hoppe verstärkt. Er war zuletzt Syndikus in einem Unternehmen der Energiewirtschaft.

Sebastian Hoppe war in den vergangenen fünf Jahren Senior Legal Counsel bei Gasunie Deutschland und dort zuständig für Leitungsbauvorhaben sowie Netzentgeltregulierung. Zuvor arbeitete der 39-Jährige als Legal Counsel beim Fernleitungsnetzbetreiber Gascade.

Es sei das erste Mal, dass man sich mit einem Syndikusanwalt aus dem Energiesektor verstärke, teilt CBH mit. Das Infrastrukturteam der Kanzlei will mit dem Neuzugang die Beratung für Netzbetreiber, energieintensive Anlagenbetreiber und Energieproduzenten ausbauen.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

CBH Rechtsanwälte: Neuzugang im Energie- und Planungsrecht . In: Legal Tribune Online, 11.12.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/43713/ (abgerufen am: 20.09.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag