CBH: Neu­ord­nung im Kanzlei-Mana­ge­ment

14.03.2019

André Ueckert ist in der Geschäftsführung von CBH nun für das Personalressort verantwortlich. Er übernimmt die Position von Jörg Laber, der den Bereich mehr als elf Jahre lang geleitet hat. Zudem wurde Jan Deuster zum Partner ernannt.

Die Partnerversammlung von CBH hat am vergangenen Wochenende den Arbeitsrechtler André Ueckert (45) als Nachfolger von Dr. Jörg Laber (56) gewählt. Ueckert ist in der Kanzlei nun für Personalfragen zuständig und komplettiert die Geschäftsführung, die weiterhin aus Dieter Korten (65) und Andreas Haupt (47) besteht. Haupt leitet das Ressort Finanzen, und Korten ist für Fragen rund um die Kanzleistrategie zuständig.

Zudem hat die Partnerversammlung Dr. Jan Deuster (45) zum Partner ernannt. Deuster ist im Herbst 2016 von Becker Büttner Held zu CBH gekommen und hat dort den Bereich Öffentliche Verkehrswirtschaft mitaufgebaut. Er ist auf die Rechtsberatung zu Finanzierung und Beauftragung von öffentlichen Daseinsvorsorgeleistungen spezialisiert. Aktuell berät er laut CBH vor allem öffentliche Auftraggeber und kommunale Verkehrsunternehmen zu Fragen des Marktzugangs.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

CBH: Neuordnung im Kanzlei-Management . In: Legal Tribune Online, 14.03.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/34371/ (abgerufen am: 21.03.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag
Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Diesen Artikel können Sie nicht online kommentieren. Die Kommentarfunktion, die ursprünglich dem offenen fachlichen und gesellschaftlichen Diskurs diente, wurde unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit zunehmend missbraucht, um Hass zu verbreiten. Schweren Herzens haben wir uns daher entschlossen, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Stattdessen freuen wir uns über Ihren Leserbrief zu diesem Artikel – natürlich per Mail – an leserbrief@lto.de. Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.

Fehler entdeckt? Geben Sie uns Bescheid.

TopJOBS
VOLL­JU­RIS­TEN (M/W/D)

NOTARIAT BALLINDAMM, Ham­burg

wiss. Mit­ar­bei­ter (w/m/d) im De­part­ment Da­ten­schutz

reuschlaw Legal Consultants, Ber­lin

Rechts­an­walt (m/w/d) IP/IT

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Es­sen

Voll­ju­rist*in (m/w/div)

Deutsche Rentenversicherung Bund, Bran­den­burg an der Ha­vel

Rechts­an­walt (m/w/d) IP/IT

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln

wis­sen­schaft­li­che*r Mit­ar­bei­ter*in (Ent­gelt­grup­pe 13 TV-L)

Fernuniversität Hagen, Ha­gen

Voll­ju­ris­ten / Wirt­schafts­ju­ris­ten (w/m/d) im De­part­ment Da­ten­schutz

reuschlaw Legal Consultants, Ber­lin

RECHTS­AN­WALT (w/m/d) im Be­reich Han­dels- und Ge­sell­schafts­recht / M&A

Cornelius Krage Rechtsanwälte Notare, Kiel

Risk La­wy­er oder Risk Ana­lyst (m/w/d)

Dentons, Ber­lin und 1 wei­te­re

Re­fe­ren­da­re und wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter/stu­den­ti­sche Mit­ar­bei­ter (w/m/x) ab dem 6. Fach­se­mes­ter für den Be­reich Ar­beits­recht

Bryan Cave Leighton Paisner, Ham­burg

Neueste Stellenangebote
Wirt­schafts­ju­rist / Di­p­lom­ju­rist (m/w/d) IT-Recht & Da­ten­schutz­recht
Re­fe­ren­da­re (w/m/d)
Glo­ba­ler Da­ten­schutz­be­auf­trag­ter (m/w/d)
(Se­nior) Ma­na­ger (m/w/d) Pro­cess Ef­fi­ci­en­cy for In­suran­ce
Steu­er­be­ra­ter/Steu­er­re­fe­rent (m/w/d)
Pro­dukt­ver­ant­wort­li­cher (w/m/d) Cli­ent­Be­trieb Po­li­zei Sach­sen­An­halt
Lei­tung Per­so­nal (m/w/d)
Wirt­schafts­prü­fer / Steu­er­be­ra­ter (m/w/d)