LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

BRP Renaud und Partner: Neuer Cor­po­rate-Partner in Frank­furt

16.03.2018

Zum März wechselte Eike Dirk Eschenfelder als Partner an den Frankfurter Standort von BRP Renaud und Partner. Er arbeitete zuvor für Luther.

Nach Stationen als Syndikusanwalt bei KPMG, im Mannheimer Büro von Shearman & Sterling (heute SZA) und bei GSK war Dr. Eike Dirk Eschenfelder zuletzt seit 2013 als Corporate-Partner bei Luther in Frankfurt tätig.

Eschenfelder, der auch Diplom-Volkswirt ist, berät und vertritt seine Mandanten vorwiegend in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten und in Post-M&A-Prozessen sowie bei Haftungsfragen. Im Bereich Organ- und Expertenhaftung ist er seit vielen Jahren für Versicherungsgesellschaften tätig. Seine weiteren Beratungsschwerpunkte sind Compliance und Corporate Governance.

Eschenfelder ist der zweite Partnerzugang bei BRP Renaud und Partner innerhalb weniger Monate. Zum Jahresbeginn kam Dr. Sebastian von Thunen von Hennerkes Kirchdörfer & Lorz.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

BRP Renaud und Partner: Neuer Corporate-Partner in Frankfurt . In: Legal Tribune Online, 16.03.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/27575/ (abgerufen am: 26.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag