Bird & Bird / Kanzlei Professor Schweizer: TIE Kinetix erwirbt Tomorrow Focus Technologies

04.11.2013

Die niederländische TIE Kinetix N.V. hat mit Unterstützung eines Bird-&-Bird-Teams um Ulrich Goebel die Tomorrow Focus Technologies GmbH übernommen. Verkäufer ist die Tomorrow Focus AG, die sich von der Kanzlei Professor Schweizer beraten ließ.

Ulrich Goebel

Das Closing der Transaktion ist für den 2. Dezember 2013 vorgesehen, nachdem die Zustimmung der Hauptversammlung von TIE Kinetix eingeholt wurde. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart. TIE Kinetix und die Tomorrow Focus AG haben einen Rahmenvertrag zur Fortführung einer langfristigen Zusammenarbeit geschlossen.

Für TIE Kinetix wurde ein Münchner Bird-&-Bird-Team tätig. Die zum Burda-Konzern zählende Tomorrow Focus AG vertraute auf die Kanzlei Professor Schweizer, die seit Jahren als ausgelagerte Rechtsabteilung des Konzerns fungiert.

TIE Kinetix ist ein internationaler Anbieter integrierter E-Commerce-Lösungen. Tomorrow Focus Technologies ist eine Full-Service-Agentur für Web Business Performance. Zu den Kunden zählen wetter.com, Focus Online und HolidayCheck.

Beteiligte Personen

Bird & Bird für TIE Kinetix N.V.

Dr. Ulrich Goebel, Federführung, Corporate, Partner, München,

Stefan Münch, Corporate, Partner, München

Dr. Henriette Picot, IT, Partner, München

Dr. Andrea Patzak, IT, Counsel, München

Dr. Ralph Panzer, Arbeitsrecht, Counsel, München.

 

Kanzlei Professor Schweizer für Tomorrow Focus AG:

Tiemo Schwarz, Federführung, Corporate, München

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Bird & Bird LLP

Zitiervorschlag

Bird & Bird / Kanzlei Professor Schweizer: TIE Kinetix erwirbt Tomorrow Focus Technologies . In: Legal Tribune Online, 04.11.2013 , https://www.lto.de/persistent/a_id/9952/ (abgerufen am: 02.12.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag