LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Becker Büttner Held: Zwei Part­ne­rer­nen­nungen bei BBH

04.02.2020

Niko Liebheit und Jens Panknin sind in die Partnerschaft der multidisziplinären Sozietät Becker Büttner Held aufgenommen worden.

Niko Liebheit berät vom Berliner Kanzleistandort aus im deutschen und europäischen Strom- und Energiesteuerrecht. Dabei berät er sowohl Versorger als auch Großverbraucher wie etwa Industrieunternehmen, die Abfallwirtschaft und Kliniken.

Jens Panknin ist im Kölner Büro von Becker Büttner Held (BBH) tätig und berät Unternehmen zu Rechtsfragen rund um die Energiekostenoptimierung. Ein Schwerpunkt liegt in der Beratung von Betreibern geschlossener Verteilernetze und Kundenanlagen.

Die Sozietät hat außerdem die drei Berliner Rechtsanwälte Juliane Kaspers, Simone Mühe und Carsten Telschow zu Partner Counseln bestellt und damit in den erweiterten Führungskreis aufgenommen. In München wurde der Diplom-Ökonom Ronald Storp und in Köln der Ingenieur Frank Licht ebenfalls zu Partner Counseln.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Becker Büttner Held: Zwei Partnerernennungen bei BBH . In: Legal Tribune Online, 04.02.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/40107/ (abgerufen am: 02.08.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag