LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Baker & McKenzie: Ver­stär­kung für Wiener Kar­tell­rechts­team

05.10.2015

Baker & McKenzie in Österreich verstärkt zum Oktober ihr Kartellrechtsteam mit Anita Lukaschek, die von der österreichischen Bundeswettbewerbsbehörde kommt, und der CHSH-Anwältin Katerina Schenkova.

Dr. Anita Lukaschek bringt zwölf Jahre Erfahrung in Österreichs oberster Kartellbehörde mit. Bei der Bundeswettbewerbsbehörde hatte sie einen Schwerpunkt auf den Lebensmitteleinzelhandel, die Anwendung des Kronzeugenprogramms und den Austausch mit anderen europäischen Kartellbehörden legte.

Die gebürtige Tschechin Dr. Katerina Schenkova arbeitete während ihres Studiums bei der Kanzlei Schönherr, anschließend bei Baker & McKenzie in Düsseldorf und Prag, wo sie 2013 als Anwältin eingetragen wurde. Nach einer Zwischenstation bei CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati kehrt sie nun wieder zu Baker & McKenzie zurück.

Beteiligte Personen

Baker & McKenzie Diwok Hermann Petsche Rechtsanwälte LLP & Co KG

Dr. Anita Lukaschek, Kartellrecht, Wien

Dr. Katerina Schenkova LL.M., Kartellrecht, Wien

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Baker & McKenzie

Zitiervorschlag

Baker & McKenzie: Verstärkung für Wiener Kartellrechtsteam . In: Legal Tribune Online, 05.10.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/17060/ (abgerufen am: 06.08.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag