Arqis: Andrea Panzer-Hee­meier wird Mana­ging Part­nerin

23.04.2018

Arqis hat erstmals die Position eines Managing Partners besetzt – mit Andrea Panzer-Heemeier. Die Arbeitsrechtlerin wurde einstimmig von der Partnerversammlung ernannt. 

Dr. Andrea Panzer-Heemeier (45) übernimmt die Funktion für vier Jahre und rückwirkend zum Geschäftsjahresbeginn am 1. Januar 2018. Die Arbeitsrechtlerin gehört zu den Gründungspartnern von Arqis. Sie war vor ihrer Ernennung zur Managing Partnerin viele Jahre personalverantwortliche Partnerin der Sozietät. Wie Arqis mitteilt, wird Panzer-Heemeier auch künftig im Arbeitsrecht anwaltlich beraten und das zwölfköpfige Arbeitsrechtsteam leiten.

Weiter heißt es, es solle in Kürze auch ein Chief Operation Officer (COO) eingesetzt werden, der als Bindeglied zwischen Managing Partner und der Abteilung Business Services fungiere. Zudem sollen Neuzugänge im Bereich M&A zur Kanzlei stoßen.

Arqis wurde vor zwölf Jahren gegründet und ist inzwischen mit 45 Berufsträgern in Düsseldorf, München und Tokio vertreten.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Arqis: Andrea Panzer-Heemeier wird Managing Partnerin . In: Legal Tribune Online, 23.04.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/28225/ (abgerufen am: 24.05.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag